mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 15:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Acrobat Distiller - PDF vom 11.06.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Acrobat Distiller - PDF
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
waiu

Dabei seit: 16.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.06.2004 10:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das gilt immer, auch für Macs. Gilt ja auch für Jpgs, und zig andere Dateiformate. Wenn man eine Datei nur speichert, anstatt speichern als wird der komplette Dateiheader noch einmal hinzugesetzt.
  View user's profile Private Nachricht senden
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.06.2004 10:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das macht der Acrobat immer so, egal ob Mac oder PC. Ich kann nicht sagen, wie das mit anderen Programmen zur PDF-Bearbeitung ist, aber der Acrobat hängt die Änderungen erstmal immer hinten an. Kannst Du ja mal testen. PDF öffnen, Hälfte der Seiten löschen und mit einmal mit "speichern" und einmal mit "speichern unter" sichern. Nur die mit "speichern unter" wird kleiner. Die andere ein klein wenig größer. Ich hab teilweise grausig große PDFs erstellt, bevor ich das wußte...

EDIT:
@Seemestylee: Bei den PDFs ist es nicht der Dateiheader. Die Änderungen werden wirklich hinten angehängt und erst bei einem "speichern unter" wird die Datei geglättet.

EDIT2:
Zitat:
Minimieren der Dateigröße fürs Web. Für die meisten Anwendungen im
Web ist es wichtig, die Dateigröße der angebotenen Dokumente zu minimieren.
Die relevanten Eigenschaften lassen sich zum Teil beim Erstellen
einer PDF-Datei vorgeben, zum Teil aber auch noch danach ändern. Die folgende
Liste fasst die wichtigsten Kriterien zusammen, die die Größe von
PDF-Dateien beeinflussen:
> Acrobat hängt bei der Funktion Datei, Speichern die Informationen über
die an der Datei durchgeführten Änderungen am Ende an (siehe Abschnitt
12.2.3 »Der Update-Mechanismus«, Seite 532). Dadurch wird eine
Datei sogar durch Löschen von Seiten größer, weil die gelöschten Seiten
immer noch in der Datei enthalten sind. Erst beim Aufruf von Datei,
Speichern unter... bereinigt Acrobat alle internen Datenstrukturen und
löscht nicht mehr benötigte Objekte. Nach Abschluss aller Bearbeitungsschritte
des Dokuments sollten Sie diese daher unbedingt mittels Datei,
Speichern unter... abspeichern, um die Datei zu bereinigen und ihre Größe
zu reduzieren.

Quelle: Thomas Merz & Olaf Drümmer - Die PostScript- und PDF-Bibel, 2.Auflage, Seite 117,


Zuletzt bearbeitet von rob am Fr 11.06.2004 10:35, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
loesches

Dabei seit: 13.09.2003
Ort: Regensburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.06.2004 14:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

maec0901 hat geschrieben:
*Thumbs up!* Habs gerade ausprobiert:
PDF öffnen -> Datei -> Dokumenteigenschaften -> Optionen zum Öffnen von Dateien -> Vergrößerung: Ganze Seite
dann OK und PDF speichern.

Ist zwar wahnsinnig umständlich. Aber was anderes fällt mir jetzt auch nicht ein.


Deine Einstellungen musst du in Acrobat Pro, bzw. im Reader vornehmen, egal ob Mac oder Win.

Bearbeiten : Grundeinstellungen : Allgemein : Anzeigen
Unter Standardvergrößerung muss "Ganze Seite" stehen.

Dann müsste deine Darstellung beim Öffnen aller PDF's immer gleich sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Heisst der Acrobat Distiller jetzt Acrobat PDF?
Automatismen bei Acrobat und Acrobat Distiller
Acrobat 6 und Distiller
Acrobat Distiller
[Acrobat] joboptions in Distiller 5.0
Acrobat distiller x3 einstellungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.