mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 10:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: ab 17h wird Wechsel zu InDesign langsam vom 25.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> ab 17h wird Wechsel zu InDesign langsam
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
lordle
Threadersteller

Dabei seit: 14.12.2001
Ort: Augsburg
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.01.2006 17:49
Titel

ab 17h wird Wechsel zu InDesign langsam

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

coole Sache, reproduzierbar:

ca. 9h
PC wird eingeschaltet. InDesign arbeitet mit einem 70MB Dokumente (plus ca. 6GB an verknüpfter Grafik) schnell und problemlos.
bis 17:00h
PC läuft immer noch schnell unter InDesign. Wechsel zu Photoshop problemlos, zurückschalten problemlos.
ab 17:00h
PC läuft immer noch schnell unter InDesign. Wechsel zu Photoshop problemlos, aber beim zurückschalten bleibt der PC für ca. 15sek. einfach stehen. Läuft dann auch wieder schnell, aber steht einfach.

Dann hilft auch kein InDesign-Neustart, kein PC-Neustart, gar nix.

Hardware:
P4 2,4GHz, 1,5GB Speicher
Software:
InDesign 2, Photoshop10, outlook2003, word,...

das spiel läuft JEDEN Tag! Bis 17h kein Thema, ab punkt 17h gewürge!

es liegt nicht an
- Dateien liegen auf Netzlaufwerk (lokal getestet => gleiches Thema)
- Server sichert grad was weg (da is nix um 17h!)
- Server ist nicht ansprechbar (nur InDesign friert ein!)
- PC sichert was weg

es liegt aber an der Größe, bei einem leeren Blatt im InDesign läufts problemlos...

jemand ne Idee? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 25.01.2006 18:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

terminierter Virenscan?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
kame

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 25.01.2006 18:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja ich meine das hört sich doch relativ normal an... wenn der Arbeitsspeicher voll ist wird auf die Festplatte geschrieben und wenn du zwichen den Programmen hin und her swichtst brauch der rechner bissi zeit um alles auszulesen...
Defragmentiere mal die Festplatte dann hat se nicht so viel mühe die daten zu sammeln


Indd frisst irre viel speicher und bei 6gb verknüpfter grafik kommt ein bissi was zusammen... da sind 1,5 gig nicht so wirklich viel

Teile doch die Datei in einzelne Dokumente und füge si als buch zusammen... dann musst du nicht alle gleichzeitig offen haben


Zuletzt bearbeitet von kame am Mi 25.01.2006 18:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.01.2006 18:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kame hat geschrieben:
naja ich meine das hört sich doch relativ normal an... wenn der Arbeitsspeicher voll ist wird auf die Festplatte geschrieben und wenn du zwichen den Programmen hin und her swichtst brauch der rechner bissi zeit um alles auszulesen...
Defragmentiere mal die Festplatte dann hat se nicht so viel mühe die daten zu sammeln


Indd frisst irre viel speicher und bei 6gb verknüpfter grafik kommt ein bissi was zusammen... da sind 1,5 gig nicht so wirklich viel

Teile doch die Datei in einzelne Dokumente und füge si als buch zusammen... dann musst du nicht alle gleichzeitig offen haben


Du hast den Kern der Problemstellung nicht erkannt, richtig?

Ich würde ebenfalls auf einen terminierten Prozess im Hintergrund tippen. Vergleiche doch mal deine laufenden Prozesse vor und nach 17:00 Uhr bzw. beobachte mal, ab wann der Switch von PS zu InD wieder flüssig funktioniert.


Zuletzt bearbeitet von heav am Mi 25.01.2006 18:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
lordle
Threadersteller

Dabei seit: 14.12.2001
Ort: Augsburg
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.01.2006 18:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kame hat geschrieben:
naja ich meine das hört sich doch relativ normal an... wenn der Arbeitsspeicher voll ist wird auf die Festplatte geschrieben und wenn du zwichen den Programmen hin und her swichtst brauch der rechner bissi zeit um alles auszulesen...
Defragmentiere mal die Festplatte dann hat se nicht so viel mühe die daten zu sammeln


Indd frisst irre viel speicher und bei 6gb verknüpfter grafik kommt ein bissi was zusammen... da sind 1,5 gig nicht so wirklich viel

Teile doch die Datei in einzelne Dokumente und füge si als buch zusammen... dann musst du nicht alle gleichzeitig offen haben


[ ] Du hast meinen Ursprungsthread gelesen?

verknüpfte Dokumente sind kein Problem für Indesign. Auch hatte die Mühle bis letzte Woche noch 1GB Speicher! Lief auch damals alles flüssig und ohne Probleme. Jetzt durch die Erhöhung läufts halt insgesamt schneller, aber halt auch der 17h freeze!...
  View user's profile Private Nachricht senden
lordle
Threadersteller

Dabei seit: 14.12.2001
Ort: Augsburg
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.01.2006 18:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heav hat geschrieben:
(...)
würde ebenfalls auf einen terminierten Prozess im Hintergrund tippen. Vergleiche doch mal deine laufenden Prozesse vor und nach 17:00 Uhr bzw. beobachte mal, ab wann der Switch von PS zu InD wieder flüssig funktioniert.

sorry, hatte vergessen zu erwähnen, dass natürlich auch kein Virenscan dran schuld ist.
Und der Wechsel zu PS, word, outlook, etc. pp. ist absolut flüssig und verzugsfrei, nur wenn zu Indesign gewechselt wird, frierts ein!
Es wird auch nichts nachgeladen, es werden über LAN nicht mehr und nicht weniger Daten übertragen als vorher auch (oder beim lokalen Test von Festplatte)...
es ist nur merkwürdig.

Hoffentlich ist bei CS2 der Spuk vorbei und hoffentlich kommt Adobe bald in die Puschen, das dingen ist seit Anfang Dez bestellt!!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 25.01.2006 18:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es muss ja was terminiertes sein, wenn's immer Punkt 17:00 ist.

Der Rechner wird wohl kaum seinen Feierabend selbst festlegen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.01.2006 19:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mal den Traffic der Firewall beobachtet? Oder generell den Traffic im Netzwerk?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Indesign Wechsel von A4 auf A5
InDesign hängt bei Wechsel von PS
Musterseiten im Wechsel bei Indesign
Wechsel von QuarkXpress zu InDesign – Shortcuts
suche buch - wechsel von freehand auf indesign
Indesign: Denkpause bei Wechsel von anderem Programm zu ID
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.