mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 11:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: wo drucken lassen? DIN A3 gefaltet 3-bruch Fensterfalz vom 17.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> wo drucken lassen? DIN A3 gefaltet 3-bruch Fensterfalz
Autor Nachricht
werbetechnikermb
Threadersteller

Dabei seit: 07.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 17.01.2007 18:03
Titel

wo drucken lassen? DIN A3 gefaltet 3-bruch Fensterfalz

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo mgi

wo kann ich

50.000 STÜCK

Faltblatt DIN A3 gefaltet 3-bruch Fensterfalz
135g Bilderdruck glänzend
4/4 farbig (beidseitiger Druck)


wo kann ich es kostengünstig drucken lassen? bei flyeralarm.de ist der preis brutto bei 2500...zu teuer
  View user's profile Private Nachricht senden
quasimodo

Dabei seit: 04.01.2007
Ort: Mainhatten
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.01.2007 09:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Äähhm, ich glaube der Preis ist absolut in Ordnung. Sind immerhin 50.000 Exemplare A3 auf anständigem Papier. Aber vielleicht klappt es ja bei der Druckerei um die Ecke???
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.01.2007 10:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zu teuer? Au weia! *balla balla*

ja hör mal, dann musste auf nen basar.

bei ner guten druckerei wo das ganze nicht in masse läuft
und wo du ggf. nen anderes papier hast, da hast du schnell
das doppelt. ich weiss nicht was manche hier erwarten.

* Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
quasimodo

Dabei seit: 04.01.2007
Ort: Mainhatten
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.01.2007 11:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hier wird immer wieder darüber diskutiert, wie wenig wir Mediengestalter verdienen. Durch solche Preisvorstellungen wird das direkt beeinflusst. Eine Druckerei die ihre Arbeit "verschenken" muss kann die Mitarbeiter nicht anständig bezahlen!! <-- Schuld!

Vielleicht sollte da auch mal drüber nachgedacht werden.

Wir wollen alle für unsere Arbeit anständiges Geld und ärgern uns über Kunden die nicht erkennen wollen, dass man auch was dafür zahlen muss. Aber sobald es darum geht selbst zahlen zu müssen wird geknausert ... * Nee, nee, nee *
  View user's profile Private Nachricht senden
werbetechnikermb
Threadersteller

Dabei seit: 07.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 18.01.2007 13:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wooow...
ich denke das der preis wucha rüberkommt wenn ich das dem kunden sage...wollte jetzt nicht übertreiben...



danke für eure antworten,
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen 8-Seiter im 3-Bruch-Fensterfalz auf DIN lang --> Wo drucken?
Seitenreihenfolge bei Prospekten DIN A4 auf DIN A5 gefaltet.
Din D4 auf Din A4 drucken - Schnittlinien?
[Acrobat] Drucken nach DIN A5 geht nicht
[Acrobat] mehrere seiten auf DIN A4 drucken
PDF DIN A4 teilen, und einzeln drucken
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.