mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 07:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wird cmyk am Monitor korrekt dargestellt? vom 28.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Wird cmyk am Monitor korrekt dargestellt?
Autor Nachricht
veni
Threadersteller

Dabei seit: 17.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 28.03.2006 11:51
Titel

Wird cmyk am Monitor korrekt dargestellt?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn ich in Photoshop in cmyk arbeite, kann ich davon ausgehen das die Darstellung am Monitor ungefähr so aussieht wie später gedruckt (TFT 1000:1 Kontrast). Photoshop muss doch bestimmt die cmyk auf rgb emulieren damit sie am Monitor dargestellt werden kann oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 28.03.2006 12:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dein monitor muss dafür kalibriert sein, am arbeitsplatz brauchst
du normlichtbedingungen. dann kann die proofansich das schon
recht genau darstellen.

ansonsten nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.03.2006 12:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo veni,

dein CMYK-Bild wird anhand seines Profils
(wenn vorhanden, ansonsten vordefinierter
Arbeitsfarbraum) in den Photoshop-internen
Farbraum LAB und von dort in die entsprechende
Werte deines Monitorprofils (idealerweise
hardwarekalibriert).

Dazu kommen noch Dinge wie ein konforme
Umgebung und richtiges Licht.

Erst dann hast du einen verbindlichen
Eindruck am Monitor.



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ashton

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.03.2006 12:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die 100prozentige Farbwiedergabe kannst du allerdings definitiv unter D50 Licht als gedruckten Proof beurteilen. Bzw mal an den Monitor halten.
  View user's profile Private Nachricht senden
veni
Threadersteller

Dabei seit: 17.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 29.03.2006 08:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Himmelhilf! An meinen PC mit Photoshop und co, an welchen ich auch den Flyer erstellt hab, sieht das ding absolut perfekt aus (von den Farben her) doch mit den anderen PC wo nur freeware und so drauf ist, sieht das ding total fleckig und beschissen aus.

Kann ich jetzt davon ausgehen das es ok ist oder das ich was machen muss (ist leider zu groß um es mal fix zu uppen).
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Schrift auf Windows XP wird nicht korrekt dargestellt
EPS ais InDesign wird nicht korrekt dargestellt
Farb(-CMYK)-Verbindlichkeit am Monitor?
Korrekte Widergabe von CMYK Graphik am Monitor und im Druck
Gestaltung wonach richten ...RGB / CMYK Monitor Ansicht?
CMYK Datei als PDF Ausgabe mit Ziel als sRGB noch CMYK?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.