mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie vorgehen:Komplettes CD Design (Booklet, Inlay) erstellen vom 06.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Wie vorgehen:Komplettes CD Design (Booklet, Inlay) erstellen
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
eugenekrabs
Threadersteller

Dabei seit: 30.08.2006
Ort: schweiz
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 06.11.2006 22:33
Titel

Wie vorgehen:Komplettes CD Design (Booklet, Inlay) erstellen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin

ich wollte mal nachfragen, wie ihr am besten bei der Gestaltung eines CD Designs vorgehen würdet. D.h. nach dem Ideen sammeln und skizzieren... zuerst in Photoshop einen ersten Entwurf machen? Dann in InDesign? Oder wie?

Bin jetzt schon ne Weile auf der Suche nach ner guten "Anleitung", hab aber nix gscheites gefunden, deshalb dacht ich frag mal...

Danke!

[edit]
Bitte nur fertige Tutorials in T&T posten. Danke!


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Mo 06.11.2006 22:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nighthawk96

Dabei seit: 22.07.2005
Ort: Im Nordosten Deutschlands
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.11.2006 22:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eine generelle Anleitung wirst Du da wohl kaum finden.

Am Anfang sollte die Idee stehen.

Welches Thema, welcher Inhalt, welche Bilder, welche Texte.

Daraus läßt sich ein Entwurf (z.B. in Photoshop) realisieren, die späteren Drucksachen solltest Du wie angesprochen in InDesign vornehmen.

Inspiration kann Dir eine Bilddatenbank geben, Stimmungsbilder, bzw. Webseiten mit Themen, welche in Zusammenhang mit der CD stehen.

Also, munter fröhlich los und inspirieren lassen - Kreativität kennt keine Grenzen und Vorgaben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
eugenekrabs
Threadersteller

Dabei seit: 30.08.2006
Ort: schweiz
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.11.2006 08:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie ist das mit den grafiken, bildern usw. müssen die in druckqualität sein? also ne recht grosse auflösung? oder würden da auch bilder mit 1000er Auflösung gehen?

das heisst, ich könnte mir das komplette design in photoshop erstellen und dann in indesign platzieren, oder?

danke für die hilfe Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.11.2006 09:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bist du professionelle Gestalterin?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eugenekrabs
Threadersteller

Dabei seit: 30.08.2006
Ort: schweiz
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.11.2006 09:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kommt drauf an was du unter professionell verstehst *zwinker*
hab's bis anhin nur als hobby gemacht und arbeite seit august als mediengestalterin. daher also kein anfänger, aber auch weit entfernt vom profi...
layout programme wie illustrator oder indesign sind auch für mich neuland...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nighthawk96

Dabei seit: 22.07.2005
Ort: Im Nordosten Deutschlands
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.11.2006 09:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eugenekrabs hat geschrieben:
wie ist das mit den grafiken, bildern usw. müssen die in druckqualität sein? also ne recht grosse auflösung? oder würden da auch bilder mit 1000er Auflösung gehen?

das heisst, ich könnte mir das komplette design in photoshop erstellen und dann in indesign platzieren, oder?

danke für die hilfe Lächel


was bitte verstehst Du unter 1000er Auflösung ? Ja es geht ja im Enprodukt um ein Druckstück, hier kann die Qualität garnicht gut genug sein. Also mind. 300dpi Auflösung.

Handelt es sich bei dem Cover um ein komplettes Bild bietet es sich an, dies komplett in Photoshop zu erstellen und dann einfach in InDesign einzubinden. Viel mehr Freiraum, gerade bei Texten und Positionierungen erhälst Du, wenn Du die Grafiken einzeln vorbereitest und dann Stück für Stück in InDesign zusammen mit Text platzierst. Dann als hochauflösendes PDF auswerfen, fertig. Hierzu findest Du schon massig Berichte hier im Forum (Thema PDF für Druck)
  View user's profile Private Nachricht senden
nighthawk96

Dabei seit: 22.07.2005
Ort: Im Nordosten Deutschlands
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.11.2006 09:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eugenekrabs hat geschrieben:
kommt drauf an was du unter professionell verstehst *zwinker*
hab's bis anhin nur als hobby gemacht und arbeite seit august als mediengestalterin. daher also kein anfänger, aber auch weit entfernt vom profi...
layout programme wie illustrator oder indesign sind auch für mich neuland...


Illustrator eignet sih hervorragend für Vektorgrafiken, Logoerstellung z.B. - als Layoutprogramm für den Druck nicht zu empfehlen. Es gibt Strategen, die machen das, aber da empfiehlt sich doch eher InDesign als reines Layoutprogramm - dies als Tipp
  View user's profile Private Nachricht senden
eugenekrabs
Threadersteller

Dabei seit: 30.08.2006
Ort: schweiz
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.11.2006 09:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ach so, sorry: 1000er auflösung = ein bild mit sagen wir mal 1024 x 768 pixeln Lächel

also wo ich einfach noch nen knopf in der birne hab:
wenn ich also bilder in mein design nehme, sagen wir mal stock bilder mit einer nicht wirklich grossen auflösung, eben 1000er *zwinker* ... kann ich die dann auch wirklich brauchen? also, werden die in indesign, wenn ich das pdf für den druck auswerfe, automatisch "raufkonvertiert"?? oder wie ist das?

d.h.

1. ich mache einen ersten entwurf im photoshop
2. ich nehm das ganze design auseinander in schriften, bilder usw
3. ich setz dat ganze wieder in indesign zusammen

oder?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Suche] Maße für CD-Booklet, -Label, -Inlay
corporate design - vorgehen?
Booklet erstellen mit adobe Photoshop 6.0
Suche Software zum automatisch Erstellen von CD Booklet!
Sitz der CD im auf Inlay?
Maße für CD-Cover/Inlay
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.