mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 16:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Welches Rot für Restaurant vom 07.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Welches Rot für Restaurant
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
konSumi
Threadersteller

Dabei seit: 27.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 07.01.2006 22:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok ich werde mich bemühen selber rumzuprobieren, dachte halt, dass evtl ein paar von euch, zufällig auch schonmal ein dunkles rot verwendet haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Dreieckspixel

Dabei seit: 30.12.2005
Ort: Verl
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 07.01.2006 22:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe erst Gerstern ne Speisekarte (Flyer) für nen Restaurant/Pizza Taxi erstellt die wollten auch nur 1 Farbe haben, hab mich für Rot endschieden:
C: o
M: 99
Y: 97
K: o

R: 237
G: 28
B: 36

Is eher ein kräftiges Rot was glaube eher en Rot für eine Herz wäre (Liebe)

Aber der Aufrtag is sowieso fürn Arsch gewesen, kam inne Druckerei und wollte nit mehr als 1000€ dafür ausgeben (Gestaltung + Druck) bei ner Auflage von 6000 2 Seitig bedruckt und A3 Format bzw die Gestaltung war umsonst und der Druck halt zum normalen Preis nun und dafür Werbung von unserer Druckerei drauf.

Dabei war das Problem das Logo von Coca Cola einzubauen die hatten ihr Logo 5Farbig naja habs nun in Graustufen nach edlichen telefonaten mit der Coka Cola Agentur die sich mit Händen und Füßen dagegen wehrten...

Aber trotzdem guter Übungszweck fürs 1. mal auch wenns umsonst war. Ich stells mal vielleicht die Tage On zum bewerten.

MfG

Marcel 'Dreieckspixel'
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
emil2.0
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 08.01.2006 03:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

konSumi hat geschrieben:
ok ich werde mich bemühen selber rumzuprobieren, dachte halt, dass evtl ein paar von euch, zufällig auch schonmal ein dunkles rot verwendet haben.


alter es dürfte jawohl kein problem sein einfach mal 2 Minuten in illustator/photoshop/wasauchimmer mit den reglern rumzuspielen
 
continentaldrift

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: münchen | los angeles
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.01.2006 09:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was ist das denn?!? was bist du denn?!? * Wo bin ich? *

also ich... ich hab in meinem ganzen leben noch nie
ein dunkles rot genommen!!

spass bei seite: nimm illustrator, schieb die regler oder
blätter in deinem pantone fächer, wahlweise auch in der
pantone palette im illustrator und such dir was ähnliches
in cmyk...


greez


*ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dreieckspixel

Dabei seit: 30.12.2005
Ort: Verl
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.01.2006 09:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mein chef hat da son lustiges Buch, da stehen ne menge Farben drinne in einer Art Tabelle wo an den Seiten die Werte für Cyan Magenta und Yellow in 10er Schritten steht so findest die Perfekte Farbe die später im Druck bei rauskommt... Hat mir inner Ausbildung nun schon oft ne menge erspart ^^
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 08.01.2006 10:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
mein chef hat da son lustiges Buch, da stehen ne menge Farben drinne in einer Art Tabelle wo an den Seiten die Werte für Cyan Magenta und Yellow in 10er Schritten steht


Ich vermisse die <ironie>-Tags... „lustiges Buch“

Diese Farbmusterbücher kriegt man z.B. bei Koppmedien:

CMYK/HKS/RAL/RGB: http://koppmedien.de/kategorie.php?k1=10&k2=7&k3=x

Pantone: http://koppmedien.de/kategorie.php?k1=10&k2=8&k3=x

Farbharmonien etc: http://koppmedien.de/kategorie.php?k1=10&k2=6&k3=x

Ansonsten einfach bei den diversen Online-Druckereien mal das Infomaterial anfordern, da sind dann oft Farbtafeln mit dabei, z.B. bei Laserline oder druckdiscount24.de.


Zuletzt bearbeitet von am So 08.01.2006 10:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
konSumi
Threadersteller

Dabei seit: 27.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 08.01.2006 10:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok erstmal danke für die vielen Infos.
Das Problem ist, dass ich halt nicht ausm Druck Bereich komme. Ich benutze Freehand. Weiß jedoch nicht, wie ich die Farben auf dem Bildschirm so einstellen kann, dass sie so aussehen, wie sie später im Druck rauskommen werden. Also kann ich leider auch nicht an den Schiebereglern spielen, da die Farben später eh wieder anders aussehen werden.

Kann mir da einer sagen, was ich da einstellen muss, dass die Bildschirmfarben etwa mit der Druckfarbe übereinstimmen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Dreieckspixel

Dabei seit: 30.12.2005
Ort: Verl
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.01.2006 11:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oha Freehand darf ich mich ja schonwieder auf Di. freuen weil hatte jetzt 4 wochen Urlaub/Betriebsferien und hatte nur mit InDesign gearbeitet, mal schaunb wie groß die umstellung wieder mal is *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen 3D Plakat- 3D Brille rot-rot
[suche] Schrift für griechisches Restaurant
Logo für Bio-Restaurant HILFE benötigt
Wie lege ich Rot an?
cymk - rot?
Malboro Rot
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.