mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 23:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Welches Papier für Kunstdrucke und Leinwand bricht ? vom 03.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Welches Papier für Kunstdrucke und Leinwand bricht ?
Autor Nachricht
shewolfgrey
Threadersteller

Dabei seit: 03.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 03.01.2006 15:41
Titel

Welches Papier für Kunstdrucke und Leinwand bricht ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo liebe Mediengestalter,
ich bin zwar kein Mediengestalter aber ein kreativer Mensch und Architekt.
Gelegentlich male ich und habe jetzt den Kunstdruck für mich entdeckt, da ich auch digitale Projekte habe.
Nun meine Frage, da ich kein Profi in Sachen Print und Papier bin.
Ich suche ein Papier, das natürlich nicht zu teuer ist und für Kunstdrucke geeignet ist. D.h. ich suche 200g/m2, weiß, glatte Oberfläche, leicht glänzend, die nicht "quitscht" beim Anfassen, wie bei Fotopapier.
Habe bereits auf den Seiten meines jetzigen Lieferanten (www.lfpdrucker.de) nachgeschaut und weiß eigentlich nicht was ich nehmen kann.
Ich drucke mit einem Epson Stylus Pro 9600, pigmentierte Tinte und am liebsten auf Rollenware.

Ich hoffe Ihr könnt mir als Profis Tips geben und vielleicht einige Hersteller oder Vertriebsfirmen listen, z.b. wo Ihr bestellt?

Dann drucke ich noch auf Leinwand und habe das Problem, dass die Leinwand bricht beim umlegen um einen Keilrahmen. Gibt es da "weiche", bedruckbare Leinwand, wie heißt so etwas und wer stellt das her?
Viele Grüße und schon Danke für die Antwort
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 03.01.2006 15:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

keine Ahnung was der 9600 so alles bedrucken kann.

Ich drucke mit Lösemitteltinten auf Dreamtex und Artist Canvas.
Letztes Leinwand, erstes so ein Mittelding aus Leinwand und
Fahnenstoff. Sehr edel. Da bricht nix.

* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Alec

Dabei seit: 19.04.2005
Ort: KÜN
Alter: 44
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 03.01.2006 15:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schon mal bei http://www.boesner.com/ vorbeigeschaut?
Ansonsten Muster von Papierhersteller schicken lassen.
Alec
  View user's profile Private Nachricht senden
shewolfgrey
Threadersteller

Dabei seit: 03.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 03.01.2006 17:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank erst einmal für die Antworten.
Vielleicht habe ich mich nicht so korrekt ausgedrückt. Ich such vorallem Papier für hochwertige PLAKATE, also glatte, weiße Oberfläche und so etwa 200g/m2.
@Alec: Bei Boesner bin ich, da ich viel künstlerisch tätig bin, schon sehr lange Kunde. Aber meiner Meinung haben die Nur Blattware und keine Rollenware. Das kommt für mich also nicht in Frage, da die Blätter auch nur A4 sind. Hast du noch eine andere Idee?? Menno! Menno!
@cyanamide: Ich habe kurz recherchiert... Dreamtext ist ja ein Polyestergewebe, an so etwas habe ich bisher noch gedacht. Aber von welchem Hersteller ist die Artist Canvas?? Ich drucke mit Cavas II von Emblem. Ich weiß die ist zum Knicken laut Hersteller nicht geeignet. Aber wie gesagt ich suche eine Alternative. Drucks du keine Poster oder sonstiges?? Was nimmst du da?
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 03.01.2006 17:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie gesagt, ich drucke mit Lösemitteltinten, da sind
die Medien eh andere.

Das Zeug ist von Euromedia.
  View user's profile Private Nachricht senden
Alec

Dabei seit: 19.04.2005
Ort: KÜN
Alter: 44
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 04.01.2006 10:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich kenne noch http://www.modulor.de/ , bin dort aber kein Kunde.
Ich würde mich aber die Papierhersteller wenden.
Alec
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kunstdrucke on demand produzieren?
suche druckereien, die kunstdrucke anbieten...
[Suche] Dienstleister, der Kunstdrucke reproduziert
Druckereien für Kunstdrucke in kleiner Auflage
Transparenz im Layout-> RIP bricht ab?
Indesign bricht bei Bildern nicht sofort um
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.