mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 23:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Welcher Pantone Farbfächer ? vom 26.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Welcher Pantone Farbfächer ?
Autor Nachricht
fragile
Threadersteller

Dabei seit: 22.09.2004
Ort: Amberg
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.07.2006 12:36
Titel

Welcher Pantone Farbfächer ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich gestalte für meine Firma die Prospekte, und das nicht mit Sonderfarben sondern in 4c.
Wäre daher der Pantone Fächer "PANTONE® 4-color process guide" bzw. das Set die richtige Wahl ?

Thx 4 help
FraGiLe
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.07.2006 12:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nö - Pantone-Fächer enthalten nur Pantone, sprich sonderfarben.

Du brachst ein Skalenbuch mit den 4 Druckfarben
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
fragile
Threadersteller

Dabei seit: 22.09.2004
Ort: Amberg
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.07.2006 13:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn ich das hier PANTONE FÄCHERBESCHREIBUNG rihctig deute, ist das sowas wie ein Skalenbuch ? Die Fächer enthalten eben nicht die sonderfarben sondern CYMK-Farben. Ich such mir eine aus und bin relativ sicher, daß eine Druckerei mit "EURO" Zertifizierung das so hinbekommt ?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.07.2006 13:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schau mal bei grafipress.de nach



CMYK Farbfächer
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fragile
Threadersteller

Dabei seit: 22.09.2004
Ort: Amberg
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.07.2006 13:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok thx !

Kleiner Zusatzgedanke : Ich nehem das EURO FOGRA 27 Profil in Freehand MX bei kalibriertem Monitor. Wäre es das nichit doch besser die Pantone 4c-Farbtafeln der EURO - Scala zu nehmen oder liefern die DCS-Farbbücher ein genaueres zu erwartendes Druckbild ?


Zuletzt bearbeitet von fragile am Mi 26.07.2006 13:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 26.07.2006 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Wenn ich das hier PANTONE FÄCHERBESCHREIBUNG rihctig deute, ist das sowas wie ein Skalenbuch ? Die Fächer enthalten eben nicht die sonderfarben sondern CYMK-Farben. Ich such mir eine aus und bin relativ sicher, daß eine Druckerei mit "EURO" Zertifizierung das so hinbekommt ?

Es gibt keine "EURO"-Zertifizierung. Es gab mal eine Euroskala, aber die ist längst revidiert und durch die neue ISO 2846-1 ersetzt worden. Selbst wenn ein Drucker mit den Farben der ISO 2846-1 druckt, was die meisten machen, ist dies noch keine Garantie, dass die Farben hinterher so aussehen. Das hängt von hunderten anderen Parametern ab. Achte bei dem anschauen des Farbatlas zumindest darauf, dass du unter Normlicht betrachtest, hier liegt meist schon der allererste Fehler.
 
 
Ähnliche Themen Pantone Farbfächer
[prepress] Pantone Farbfächer
Triplex-Fotos schwarz / Pantone silber / Pantone blau
hks Farbfächer
Hartmann Farbfächer
Welcher Farbfächer?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.