mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Welche Auflösung für 60x80-Plakat? vom 13.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Welche Auflösung für 60x80-Plakat?
Autor Nachricht
werbemacher
Threadersteller

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: Essen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.04.2006 02:37
Titel

Welche Auflösung für 60x80-Plakat?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo leute!

also ich hab einfach mal eine ganz simple frage. wahrscheinlich so simpel, das ich keine antwort in anderen beiträgen finden konnte. ich mache hauptsächlich flyer mit einer größe von 10,9 x 15,2 cm, inkl 3mm verschnitt auf jeder seite und 300dpi (Pixel/Zoll, sind doch die dpi oder?).

jedenfalls brauch mein rechner immer ganz schön lange wenn ich irgendwelche arbeitsschreitte ausführe und er sie berechnet. wenn ich nun ein poster in standartgröße, keine ahnung. meinetwegen 60x80cm erstellen möchte muss ich auch schon in den bildeinstelleungen 60x80cm angeben, kann dafür aber eine kleinere dpi zahl, meinetwegen 100 nehmen.
stimmt das so oder könnt ich auch die einstellungen eines flyers belassen und den trotzdem so groß drucken?
wahrscheinlich nich, da das ganze sonst zu pixelich würde.

was sind denn nun die mindesteinstellungen die ich für ein solches poster brauch, damit mein rechner nicht allzu lange brauch und ich trotzdem einen druck mit gescheitem ergebnis bekomme?

hier kann mir sicher jeder weiterhelfen, nur ich hab leider keine ahnung.
also vielen dank im vorraus.


lg ben



[edit]
Titel geändert


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Sa 15.04.2006 13:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Preme

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Euskirchen/Germany
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.04.2006 07:43
Titel

Re: Bildeinstellungen in Photoshop für ein Poster in Standar

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

werbemacher hat geschrieben:
[...]jedenfalls brauch mein rechner immer ganz schön lange wenn ich irgendwelche arbeitsschreitte ausführe und er sie berechnet.


Achtung, vielleicht hast Du anstatt 300 Pixel/Zoll, 300 Pixel/cm genommen und der Rechner ist deswegen so langsam.


werbemacher hat geschrieben:
wenn ich nun ein poster in standartgröße, keine ahnung. meinetwegen 60x80cm erstellen möchte muss ich auch schon in den bildeinstelleungen 60x80cm angeben, kann dafür aber eine kleinere dpi zahl, meinetwegen 100 nehmen.
stimmt das so oder könnt ich auch die einstellungen eines flyers belassen und den trotzdem so groß drucken?
wahrscheinlich nich, da das ganze sonst zu pixelich würde.

was sind denn nun die mindesteinstellungen die ich für ein solches poster brauch, damit mein rechner nicht allzu lange brauch und ich trotzdem einen druck mit gescheitem ergebnis bekomme?

hier kann mir sicher jeder weiterhelfen, nur ich hab leider keine ahnung.
also vielen dank im vorraus.


lg ben


Normalerweise sollten es schon 300 dpi sein (außer bei Vektor-Grafiken, da ist es egal).
Aber wenn Du den Flyer nur in 300 dpi zur Verfügung hast, dann wirds es wohl oder übel ein bisschen
Qualitätsverlust geben. Wie sichtbar dieser nachher ist, hängt oftmals vom Inhalt ab.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Witold

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.04.2006 07:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

>wenn ich nun ein poster in standartgröße, keine ahnung. meinetwegen 60x80cm erstellen möchte muss ich auch schon in den bildeinstelleungen 60x80cm angeben, kann dafür aber eine kleinere dpi zahl, meinetwegen 100 nehmen.

Ja, 100dpi geht noch, aber nicht weniger, je nach Qualitätsanspruch des Betrachters, jedoch bei 60x80 cm besser wäre 150dpi.
  View user's profile Private Nachricht senden
werbemacher
Threadersteller

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: Essen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.04.2006 20:37
Titel

DANKE!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die Antworten. Damit kann ich auf jedenfall was anfangen.
Aber hab schon Pixel/Zoll und nicht cm. werd mir wohl oder übel mal ein bißchen Arbeitsspeicher zulegen müssen.

Poster 60x80 bei 150dpi hört sich doch recht anschaulich an. 300dpi is denk ich doch etwas arg groß, zumal keiner sich das Poster aus 10cn entfernung angucken wird.

Schönes Wochendende euch.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen 18/1 Plakat - Auflösung?
Auflösung für A1 Plakat
Auflösung für Plakat?
Photosession für A1 Plakat - Auflösung
Auflösung Bilder für Plakat
Plakat A2 - reicht diese Auflösung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.