mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Weißer Hintergrund - freistellen? vom 18.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Weißer Hintergrund - freistellen?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
bk1

Dabei seit: 14.04.2004
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.08.2005 15:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jetzt klär mich mal einer auf...ich steh nämlich grad ziemlich auf'm Schlauch.

Angenommen, ich hab ein Bild auf nem weissen Hintergrund, importiert mir das in Freehand
in die Mitte eines leeren Dokuments und lass das dann hinterher in 4c auf cremefarbenes
Papier drucken. Wie zur Hölle soll dann mit Euroskala diese weisse Fläche mitgedruckt
werden, häh?! * Ich will nix hören... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 18.08.2005 15:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sue007 hat geschrieben:
@ Cusario
tut mir leid, wenn ich dich nerve. * Ich bin unwürdig *


nöö, nöö, du nervst nicht. Doch manhmal ist es einfacher direkt beim Hersteller (Drucker, Grafike, Kunden) nachzufragen als sich hier irgendwelche Spekulationen anzuhören.
 
Anzeige
Anzeige
bashbeau

Dabei seit: 21.07.2005
Ort: wiesbaden
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.08.2005 15:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sorry wenn mich keiner versteht,
ich habe es wie mit ebenen gemeint.

erst kommt das bild,
darüber läuft der text und darüber wird dann ein rahmen draufgestellt, so dass der text übers bild laufen kann wo schatten ist kann text drüberlaufen und das objekt selbert wird dann vom rahmen freigestellt sein.

also wenn der hintergrund weiß ist, dann wird es automatisch nicht gedruckt. man druckt kein weiß auf weiß auch wenn es gelblich ist. nur wenns papier schwarz ist dann wird natürlich weiß gedruckt.
  View user's profile Private Nachricht senden
sue007
Threadersteller

Dabei seit: 13.05.2003
Ort: Leipzig
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.08.2005 15:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Bildagentur hat mir leider mitgeteilt, dass das Bild rechts abgeschnitten ist und an diesen Stellen nicht rein weiß ist.

Eine andere Idee:
Da das Weiß drumherum ziemlich breit ist könnte ich ja mit einer Ebenenmaske und einem Verlauf nach Transparent das BIld auch so freistellen.
Das müsste doch funktionieren?
  View user's profile Private Nachricht senden
bk1

Dabei seit: 14.04.2004
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.08.2005 15:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bashbeau hat geschrieben:

also wenn der hintergrund weiß ist, dann wird es automatisch nicht gedruckt. man druckt kein weiß auf weiß auch wenn es gelblich ist. nur wenns papier schwarz ist dann wird natürlich weiß gedruckt.


Also bräuchte die gute Sue doch keinen Freisteller (wenn's halt ein ein weißer Hintergrund wäre. hab grad
schon gelesen, dass dem nicht der Fall ist). Und in dem Fall mit dem schwarzen Papier müsste man das
Weiß dann als Sonderfarbe anlegen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bashbeau

Dabei seit: 21.07.2005
Ort: wiesbaden
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.08.2005 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das mit dem verlauf machen wir auch. wenn das bild nicht groß genug ist aber gleichmäßig rundherum abgesoftet sein soll vergrößen wir die arbeitsfläche hintergrund auf weiß gestellt.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen weißer Hintergrund trotz Transparenz
HILFE bin ein Neuling/weißer hintergrund?
Weißer Hintergrund in Indesign trotz Ps-Ebenenmaske :o(
Weißer Hintergrund bei einladen von Bild in Quark.
Siebdruck: Weißer Druck auf schwarzem Hintergrund
weißer Hintergrund von Bildern in QXP und ID noch nötig?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.