mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 22:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Weisser hintergrund entfernen, wenn Teile des Logos auch... vom 27.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Weisser hintergrund entfernen, wenn Teile des Logos auch...
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
big-timmy
Threadersteller

Dabei seit: 27.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.11.2006 14:31
Titel

Weisser hintergrund entfernen, wenn Teile des Logos auch...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...weiss sind??

Hallo an alle!

Ich habe folgendes Problem:
Ich habe von Jemandem ein Firmen-Logo bekommen, allerdings nur als JPEG-Datei. Dieses Logo ist auf weissem Hintergrund abgespeichert und ist teilweise auch weiss. Ich wollte das Firmenlogo aber auf einen blauen Hintergrund setzen!!

Wenn ich nun im Adobe Photoshop mit dem Zauberstab arbeite, so markiert es mir nicht nur den weissen Hintergrund, sondern auch Teile des Logos. Ein Ausschneiden ist so also nicht möglich!!

Hier mal das Logo: www.art-of-protection.de

Hat Jemand ne Idee, wie ich das Problem bewältigen kann oder besser noch: Kann mir jemand hier dabei helfen??

Danke im Voraus und Gruss,
Tim
  View user's profile Private Nachricht senden
Dr. Pröt

Dabei seit: 15.05.2004
Ort: Suppenküche Ost
Alter: 15
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.11.2006 14:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

da gibtsn Häkchen bei "Benachbart" – mach des weg.

PS: Zauberstab ist ne schlechte Idee, da unsauber wie Holz.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 27.11.2006 14:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also falls die Strahlen im Hintergrund auch zum Logo gehören, kannst du das ganze sowieso nicht durch einen Pfad freistellen. Denn der Verlauf lässt keine glatten Pfadkonturen zu.

Wenn du mit Quark oder Indesign arbeitest, kannst du dort auch psd-Dateien reinladen. Mach den Freisteller mit Hilfe einer Ebenenmaske und speicher das dann ab.

Und auch mit dem Zauberstab könntest du die Auswahl machen. Entweder
a) an der Toleranzeinstellungen arbeiten und diese verringern oder
b) die fälschlicherweise markierten weißen Logoteile mit alt + Benutzen des Zauberstabs wieder aus der Auswahl nehmen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
big-timmy
Threadersteller

Dabei seit: 27.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.11.2006 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

WOW - Danke für die schnellen Antworten!!

Also, erst mal zu mir:
Ich habe folgende Programme zur Auswahl:

- Photoshop CS
- Dreamweaver 8
- Fireworks 8
- Flash 8

Ich kenne mir absolut nicht aus und wäre für eine detaillierte Vorgehensweise mit einem der oben aufgeführten Programme sehr dankbar, da ich meine neue HP asap hochstellen möchte. Mir fehlt eben nur nocg dieses eine Logo OHNE den Hintergrund.

Den Tip mit ALT + zauberstab habe ich schon versucht - funktioniert leider nicht!

Danke und Gruss,
Tim


Zuletzt bearbeitet von big-timmy am Mo 27.11.2006 14:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 27.11.2006 14:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok. Gerade selbst probiert. Das weiß des Logos ist dem Hintergrund teilweise zu ähnlich, das schafft der Zauberstab auch bei geringer Toleranz nicht.

Aber wo ist das Problem? Es gibt schließlich noch mehr Wege ein Logo freizustellen.
Versuch es mit der Ebenenmaske und arbeite im Maskierungsmodus. Da kannst du die Bildteile die ausgewählt/nicht ausgewählt werden sollen mit einem Zeichenwerkzeug festlegen.
Mehr darüber findest du bestimmt in der Photoshop-Hilfe und mit Sicherheit in entsprechender Literatur.


Zuletzt bearbeitet von ines am Mo 27.11.2006 14:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
big-timmy
Threadersteller

Dabei seit: 27.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.11.2006 14:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wäre echt super, wenn Du mir in etwa schreiben könntest, wie ich da vorgehen müsste mit der "Ebenen-Maske" oder der anderen Funktion..........

Danke und Gruss,
Tim
  View user's profile Private Nachricht senden
Martin1974

Dabei seit: 02.09.2006
Ort: Bonn
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.11.2006 15:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

... oder mit Illustrator interaktiv abpausen = vektorisieren
  View user's profile Private Nachricht senden
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 27.11.2006 15:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja. Ich hab zwar nicht umsonst geschrieben, dass die PS-Hilfe dich weiterbringt, aber ich will mal nicht so sein.

- Wähle den Hintergrund mit dem Zauberstab aus. Es ist egal, wenn auch Teile des Logos mit ausgewählt werden
- Wechsle in den Maskierungsmodus. Das ist in der Werkzeugleiste unter der Farbauswahl das rechte Symbol.
- Du siehst jetzt alle ausgewählten Bildteile in der Maskierungsfarbe (die ist individuell einstellbar). Wähle jetzt ein Werkzeug (z.B. den Pinsel) und die Farbe weiß. Gehe damit über alle Bildteile die NICHT ausgewählt werden sollen. Die Maskierungsfarbe und damit auch die Auswahl wird gelöscht. Wenn du als Farbe schwarz wählst, funktioniert das umgekehrt: Maskierungsfarbe wird aufgetragen und die Bildteile somit zur Auswahl hinzugefügt.
- Wenn du fertig bist kannst du wieder in den normalen Modus (linkes Symbol) wechseln und dann machen was du willst (freistellen, Auswahl verschieben) etc.

So. Macht dann 20 Euro (Freundschaftspreis) Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Immer weisser Hintergrund bei EPS
Stanzen oder teile entfernen von objekten im Illustrator
[InDesign] PDF druck - weisser Hintergrund bei Bildern
Hintergrund entfernen
hintergrund von bildern entfernen
PDF - Hintergrund entfernen ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.