mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 19:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Was bedeutet „geringfügige Farbabweichungen“? vom 10.02.2005

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Was bedeutet „geringfügige Farbabweichungen“?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Rom123

Dabei seit: 14.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 14.02.2005 23:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du mit dem densitometer misst, dann dürfen nicht mehr farbabweichungen als 5% erreicht werden, sonst ist der fogra standart überschritten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen Tintenstrahlausdruck aus ID – Farbabweichungen
Farbabweichungen bei Druckereien
Farbabweichungen Screen->Print
Photoshop CS2: Farbabweichungen im Druck
Indesign Farbabweichungen bei PDF export
Was bedeutet 8/w
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.