mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Verlauf kam fehlerhaft aus Druckerei vom 05.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Verlauf kam fehlerhaft aus Druckerei
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
ericblue
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 21:12
Titel

Verlauf kam fehlerhaft aus Druckerei

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hatte auf einen Briefbogen einen Verlauf (volle Breite) von einem reinen Mischrot nach weiß, 66mm hoch.
ungefähr nach 60mm bricht dieser abrupt ab (harte Kante)

Da ich schonmal in ähnlicher Art und weiße einen gelb und einmal einen blau verlauf gemacht habe, war ich sehr überrascht.

Was denkt ihr? Fehler der Druckerei? Reklamation? oder einfach meine Unwissenheit, dass es nur mit rot da probleme gibt?`


Zuletzt bearbeitet von ericblue am Do 06.10.2005 10:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 22:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm... klingt verdächtig nach nem rip-fehler... was hast du hingeschickt? ne pdf-datei oder ne offene?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
ericblue
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 09:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

distillierte pdf

Zitat:
klingt verdächtig nach nem rip-fehler...

hmmm...würde denen dann gern was handfestes vortragen können.

lasse sonst immer bei einer anderen druckerei drucken...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 10:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja das einfachste is, bei der druckerei anzurufen und zu fragen was da schief gelaufen ist. wenn dein pdf (oder was auch immer du geschickt hast) i.o. war, sollte der fehler bei der druckerei zu suchen sein... aber ohne deine druckdatei gesehen zu haben, kann ich das nicht 100%ig sagen.

Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Do 06.10.2005 10:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 06.10.2005 10:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Poste mal PDF und ein Scan von dem Abriss...
  View user's profile Private Nachricht senden
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 10:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du den Verlauf von 100 auf null Prozent hast auslaufen lassen
war der harte Abriss bei dieser kurzen Strecke eigentlich absehbar.
Kaum eine Druckmaschine druckt dir noch Werte unter fünf Prozent.

Und was deine "ähnlichen" Verläufe angeht: Bist du dir sicher, dass
da die Vorstufe der Druckerei nicht eventuell eingegriffen hat?
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 06.10.2005 10:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

frank hat geschrieben:
Wenn du den Verlauf von 100 auf null Prozent hast auslaufen lassen
war der harte Abriss bei dieser kurzen Strecke eigentlich absehbar.
Kaum eine Druckmaschine druckt dir noch Werte unter fünf Prozent.

Das gibt doch deshalb keinen harten Abriss... * Ööhm... ja? *
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 06.10.2005 10:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OTintern
Das wäre übrigens ein Fall hierfür: http://www.mediengestalter.info/forum/20/portal-zur-agenturbewertung-machbar-44960-1.html
/OTintern
 
 
Ähnliche Themen Illu CS4 - Der Verlauf unter der Transparenz wird fehlerhaft
Was kam zuerst? Das Plakat oder der Flyer?
InDesign Tabelle: Kopfzeile mit Verlauf. Verlauf falsch...?
(InDesign CS3) Transparenter Verlauf über Verlauf legen
[InDesign CS] Tabulatoranzeige fehlerhaft
Indesign: Worttrennung fehlerhaft
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.