mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 14:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: verlauf in indesign vom 29.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> verlauf in indesign
Autor Nachricht
monx
Threadersteller

Dabei seit: 23.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 29.08.2006 21:38
Titel

verlauf in indesign

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi forum,

habe 2 fragen zu indesign:

1gibt es ne möglichkeit einen verlauf von weiss zu transparent zu machen?

2 von photoshop direkt in indesign ziehen, wie wird die datei dann gespeichert, wie wird das psd dann behandelt?

vielen dank.
=)
lg
  View user's profile Private Nachricht senden
vktr.nm

Dabei seit: 21.07.2006
Ort: im bezaubernden dresden
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.08.2006 21:41
Titel

Re: verlauf in indesign

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

monx hat geschrieben:
hi forum,

habe 2 fragen zu indesign:

1gibt es ne möglichkeit einen verlauf von weiss zu transparent zu machen?

2 von photoshop direkt in indesign ziehen, wie wird die datei dann gespeichert, wie wird das psd dann behandelt?

vielen dank.
=)
lg


tach auch ...

zu erstens: leider nein *Schnief*

zu zweitens: wenn per drag and drop dann wirds meist eine pdf ... kannst aber ein verlauf im photoshop (ins transparente) und den als psd platzieren. Dann haste einen verlauf ins transparente, aber auch höhere dateimengen und gegebenfalls probleme mit den farben ...

mfg
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
monx
Threadersteller

Dabei seit: 23.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 29.08.2006 21:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi

hmm der hintergrund ist weiss
wenn ich das bild mit verlauf zu weiss in psd erstelle müsste es doch gehen,
probleme gibt es nur mit transparenz oder?

lg
  View user's profile Private Nachricht senden
unsinnige_franzi

Dabei seit: 18.04.2007
Ort: eggenfelden
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 18.04.2007 13:56
Titel

doch gibt es

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi! .... antwort kommt zwar spät, aber vielleicht hilft sie jemand anderem weiter

zu deiner ersten frage:

doch gibt es:

also erst mal 2 neue farbfelder anlegen
100/100/100/100
und
0/0/0/0
...auch wenn weiß und schwarz schon als standard angelegt sind ... du musst sie neu definieren!!!

dann einen verlauf mit den zwei farbfeldern anlegen ....
von 0-0-0-0 auf 100-100-100-100

verlauf auf das objekt anwenden,

bei transparent wie gewünscht deckkraft anlegen ....
und jetzt kommt der super trick .... modus "negativ multiplizieren"

.... von weiß in transparenz - wenn unter deiner verlaufsfläche ein bild oder farbfeld liegt!!!!


das funktioniert - garantiert!
  View user's profile Private Nachricht senden
blackie13

Dabei seit: 19.09.2006
Ort: thueringen
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 21.08.2007 12:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich weiss, uralter thread.. aber ich beiss mir hier grad echt die zähne aus.

hab das gleiche vor wie zuvor der threadersteller, verlauf von weiss nach transparent in ID CS2. habs genau nach der anleitung von franzi probiert, es will aber einfach net klappen?!

// es tut sich rein gar nix beim umstellen auf 'negativ multiplizieren', ausser: der grafikrahmen des bildes unter dem verlauf ändert geringfügig die farbe, wird heller.

wat mir das allerdings bringen soll weiss ich genauso wenig, wie warum es anscheinend bei allen funktionieren will ausser bei mir Mädchen!


Zuletzt bearbeitet von blackie13 am Di 21.08.2007 13:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
sheck

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.08.2007 15:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

Die Methode von Franzi funktioniert auch nur bei Schwarz nach Weiss aber nicht
wie im Ausgangsbeitrag beschrieben von weiss nach transparent. Neu in CS3: hier
gibt es eine neue Funktion dafür. Sehr praktisch und einfach zu bedienen.
In CS2 lautet die Antwort nach wie vor: Weiss nach transparent geht nicht.
Hier muss Photoshop mit einer Verlaufsmaske weiterhelfen.

Gruß,
Sacha
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen InDesign Tabelle: Kopfzeile mit Verlauf. Verlauf falsch...?
(InDesign CS3) Transparenter Verlauf über Verlauf legen
Verlauf mit InDesign
Indesign Verlauf
Verlauf in InDesign
Indesign Verlauf
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.