mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 16:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Umrechnung] Prozentwerte(!) von HKS -> RGB vom 28.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> [Umrechnung] Prozentwerte(!) von HKS -> RGB
Autor Nachricht
Njelo
Threadersteller

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: Leonberg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.01.2006 15:50
Titel

[Umrechnung] Prozentwerte(!) von HKS -> RGB

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

hab einiges ge:such:t aber nichts gefunden. Gibt es eine verbindliche Umrechnungstabelle für HKS-Tonwerte (20%, 40%, 60%,...) in RGB Farben. Trotz sRGB-Profil bekomme ich mit der Pipette unterschiedliche Ergebnisse in InDesign und Photoshop.
Tabellen für die Umrechnung der Volltonfarben zu finden, ist ja kein Problem...

Danke&Gruß,
Njelo
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 28.01.2006 16:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eine 100% verbindlichkeit wird es dabei nie geben,
sind alles Annäherungswerte welche auf jedem Monitor
wieder anders aussehen. (Es sei denn alle wären
kalibriert...)
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mattcher2000

Dabei seit: 06.02.2006
Ort: Dresden
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 22:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Njelo,
wußte selbst lange Zeit nicht, dass es völlig verschiedene RGB-Profile gibt. Aber alles was sich irgendwie mit Licht zusammensetzt ist RGB. Also Scanner, Digicam, Monitor usw.
Du mußt also zuerst Dein RGB in ein verbindliches RGB umwandeln. (Adobe98 oder ECI..) Zum Beispiel im Photoshop wenn man die Voreinstellungen auf Europa stellt.
Danach wandelst Du dieses "verbindliche" RGB in CMYK um. Ebenfalls in Photoshop oder ähnlichen Programm.

In dem von vielen belächelten Programm CorelDraw kannst Du dann unter Füllung auf Paletten gehen und die HKS-K Palette (K für Druck auf glänzenden Material) gehen und unter Sättigung dann 20 oder 40 oder 60 % einstellen. Hier siehst Du dann im selben Fenster auch die entsprechenden CMYK-Werte.

Also gehe nicht von RGB auf HKS sondern immer von HKS auf CMYK (oder CMYK auf HKS).

Gruß Mattcher
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Frage: HKS > CMYK Umrechnung
Umrechnung HKS 8K und 93K in Pantone
Umrechnung XYZ in RGB
Umrechnung Pantone > RGB / CMYK
CMYK-Umrechnung zu HKS & Co. – gibt´s sowas?
HKS in RGB
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.