mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 21:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: UCR und GCR? vom 05.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> UCR und GCR?
Autor Nachricht
camper
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: Winterlingen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.10.2006 16:26
Titel

UCR und GCR?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

brauche dringend Hilfe. Ich habe ein Bild, wo eine kleine Fläche des Bildes sehr dunkel ist und dort sind alle Farben zu fast 100 % drin. Was kann ich dagegen tun???

Danke
camper
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.10.2006 16:38
Titel

Re: UCR und GCR?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Welchen Gesamtfarbauftrag misst Du an dieser Stelle und für welches Druckverfahren möchtest Du das Bild einsetzen?

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
camper
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: Winterlingen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 06.10.2006 08:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gesamtauftrag ist 387% und das Ganze läuft dann Offset.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 06.10.2006 09:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

camper hat geschrieben:
Gesamtauftrag ist 387% und das Ganze läuft dann Offset.


Der Wert ist tatsächlich zu hoch. Lade hier die ICC-Profile der ECI (European Color Initiative). Und benutze das Profil "ISO-Coated" um Deine RGB-Daten in CMYK zu konvertieren.

Wie das genau geht, erfährst Du hier: http://www.cleverprinting.com/ratgeber2007.html

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 06.10.2006 09:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

camper hat geschrieben:
Gesamtauftrag ist 387% und das Ganze läuft dann Offset.


hui...
du kannst doch mit massenhaft tools die farben reduzieren - und somit den farbauftrag ...
* Keine Ahnung... * z. B.:
- Farbton/sättigung
- kanalmixer
- tonwertkorrektur oder gradationskurven der einzelnen farben
- modusänderung wahrscheinlich auch Lächel
- selektive farbkorrektur
etc...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Animiertes Lernmodul zu UCR/GCR
Unbuntaufbau, Buntaufbau, UCR, GCR und Co
Unterschied zwischen UCR und GCR?
Farbauftrag bei UCR und GCR / Vorteile
Farbauftrag reduzieren mithilfe UCR/GCR
Sonderfarben (HKS) in ISO Coated und dann UCR anwenden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.