mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 10:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: typo zerschossen beim druck von pdf vom 04.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> typo zerschossen beim druck von pdf
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
michael_dorka
Threadersteller

Dabei seit: 01.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 04.06.2005 16:58
Titel

typo zerschossen beim druck von pdf

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habe gestern ne mail von der druckerei bekommen, dass in dem moment, indem die mein pdf drucken wollen, die komplette typo zerschossen wird (heisst umbruch, abstände etc. bleiben unversehrt, aber plötzlich gibt es neue kursiven, fette buchstaben, die es vorher nicht gab…). keiner weiss, woran es liegt, meine vermutung ist, dass es anscheinend immer noch probleme beim druck gibt, wenn der genutzte font nicht auf der maschine instaliert ist, von der gedruckt werden soll (auch wenn er eigentlich im pdf eingebettet wird).super strange! habe auch mal einen preflight in acrobat gemacht(im indesign sowieso) und nirgendwo gab es eine fehlermeldung. pdf ist aus indesign cs exportiert:ist das der haken? würde ja bedeuten, dass ich nur ein ps aus indesign drucken müsste und dann über den distiller jage…?
hat jemand mal erfahrungswerte???
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.06.2005 17:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kannst du mal das Fenster „Schriftenübersicht"
ausm Acrobat hier posten?

Mit welchem Preflight-Profil im Acrobat hast
du denn dein pdf prüfen lassen?

Es muss nicht unbedingt an deinem pdf
liegen, sondern am RIP und/oder den
Einstellungen der Druckerei.

Ich vermute CID-codierte Fonts
auf einem nicht mehr ganz aktuellen RIP.



Gruß
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Sa 04.06.2005 17:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
michael_dorka
Threadersteller

Dabei seit: 01.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 04.06.2005 18:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cocktailkrabbe hat geschrieben:
Kannst du mal das Fenster „Schriftenübersicht"
ausm Acrobat hier posten?

Mit welchem Preflight-Profil im Acrobat hast
du denn dein pdf prüfen lassen?

Es muss nicht unbedingt an deinem pdf
liegen, sondern am RIP und/oder den
Einstellungen der Druckerei.

Ich vermute CID-codierte Fonts
auf einem nicht mehr ganz aktuellen RIP.

-stimmt!!
aber nur wenn ich das pdf aus indesign exportiere, wenn ich ein ps drucke und dann über den destiller gehe gibt der mir die meldung einer eingebetten type 1



Gruß
ck
[img][/img][img][/img]
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.06.2005 18:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ohne das PDF ist es wahrscheinlich schwer, irgendeine klare Aussage zu machen. Vielleicht kannst du ja auch mal das PDF verlinken.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
michael_dorka
Threadersteller

Dabei seit: 01.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 04.06.2005 18:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pdf ist 10mb dick! weil 190 seiten!
frage 1) wie kann ich bild posten?

frage 2) wenn ich das ps aus indesign drucke kann ich bei der einstellung geräteunabhängig nicht das papierformat bestimmen und so schneidet der mir die seiten zurecht! habe ein dokument von a4 mit 15mm beschnitt…ist viel, weiss ich aber wollten die so!


könnte ja mal nen screenshot posten

hm…welche gerätebeschreibung soll ich denn wählen wenn ich nicht weiss, auf welcher machine die drucken????

habe keinen webspace…habe jetzt mal adobe pdf gewählt und der druckt…das ding soll in schwarz weiss gedruckt werden, sollte ich dann auch bei der farbbeschreibung schwarz-weiss wählen?


sooooo…habe jetzt mal das pdf (gedruckt als adobe pdf) im acrobat geöffnet und es sagt mir in der schriftenbeschreibung: helvetica neue (eingebettet in untergruppe)typ: trutypeKodierung: roman und ansi


Zuletzt bearbeitet von michael_dorka am Sa 04.06.2005 19:04, insgesamt 4-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.06.2005 18:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

    1. Du speicherst dein Bild als gif, jpg oder sonst was ab
    2. Du lädst es auf einen Webspace hoch (zur Not auf meinen)
    3. Den Bildlink setzt du innerhalb von [img]Link zum Bild[/img]

---

Du könntest anstatt „Geräteunabhängig“ auch
die Adobe-PPD nehmen (Adobe PDF). Diese
ist ebenso geeignet und dürfte keine Probleme
machen.


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Sa 04.06.2005 18:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
michael_dorka
Threadersteller

Dabei seit: 01.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 04.06.2005 19:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sooooo…habe jetzt mal das pdf (gedruckt als adobe pdf) im acrobat geöffnet und es sagt mir in der schriftenbeschreibung: helvetica neue (eingebettet in untergruppe)typ: trutypeKodierung: roman und ansi
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.06.2005 19:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, ich hab mir Michaels PDF mal angesehen
und diverse Preflight-Profile von Acrobat
und PitStop drüberlaufen lassen.
Ich hab keinerlei Probleme gefunden, kann
die Datei allerdings nicht an einem RIP
testen, weil ich daheim bin.

Ich vermute mal die Druckerei hat Mist
gebaut und möchte dir die Schuld in die
Schuhe schieben.

Was haben die den fürn RIP? Welche
PS-Version läuft bei denen?



Gruß
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Sa 04.06.2005 20:28, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen PDF im Druck zerschossen.
QR-Code im Druck-PDF völlig zerschossen! Wieso?
Typo zerschossen
PDF zerschossen: AI mit Vielzahl an Beschnittgruppen?
bei pdf aus indesign cs2 sind fußnoten zerschossen
[Adobe Designer/InDesign] PDF Formular wird zerschossen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.