mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 04:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Transparenzproblem vom 24.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Transparenzproblem
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Ballroom Schmitz

Dabei seit: 18.03.2004
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: -
Verfasst Fr 24.09.2004 18:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das dürfte mit den Schlagschatten zusammenhängen.





Oben hat das "S" (in Pfaden) den Standardschlagschatten mit 75%, das C keinen.

Unten das "S" desgleichen, dem "C" habe ich mal 90% Schlagschatten zugewiesen.


Lösung wüsste ich aber spontan auch keine, ausser die EPS-Rastern Variante
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.09.2004 18:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank für deine Mühe
* Ich bin unwürdig * * Ich bin unwürdig *

Die ganzen tollen Transparenzeffekte,
sind ja ganz toll, aber wenn man sie
dann ausgeben soll gibt es meistens
Probleme.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.09.2004 19:04
Titel

Re: Transparenzproblem

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cocktailkrabbe hat geschrieben:
Hallo,

habe mit diesem Wappen hier
nur Probleme bei der Ausgabe.

So sollte es eigentlich wie im linken
Beispiel aussehen. Aber egal was ich
im Illustrator auch einstelle und
unabhängig welches Layoutprogramm
ich verwende (Quark und ID), jedes
Mal habe ich weiße Flächen die hinter
dem Wappen liegen.

Habe schon sämtliche Einstellungen
und Kombinationen versucht, aber
immer wieder das gleiche Ergebnis.

Hat jemand einen Tipp, an was es
liegen könnte ??


Gruß
Cocktailkrabbe


Öffne dein Wappen noch einmal im Illustrator... dann als Illustrator Legacy EPS abspeichern...in Quark laden...

Dann haste die weiße Fläche noch hintendran, aber es ist nicht mehr transparent..

Um die weiße Fläche noch weg zubekommen:

Objekt>> Modifizieren>> Bildausschnitt >> Begrenzung einstellen....

Dann funktioniert es!

Die Datei solltest du aber nochmal als Illu EPS abspeichern...

so wie ich sie mir eben runtergeladen habe konnte ich sie nicht einfach in Quark laden...

wie hattest du sie denn abgespeichert????


// ich denke nicht, dass es mit dem Schlagschatten zusammen hängt... lediglich am Speichervorgang....

bei mir ging es auf jeden Fall ohne weiße Fläche!! Menno!


Zuletzt bearbeitet von Jess am Fr 24.09.2004 19:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.09.2004 19:07
Titel

Re: Transparenzproblem

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jessman hat geschrieben:

Um die weiße Fläche noch weg zubekommen:

Objekt>> Modifizieren>> Bildausschnitt >> Begrenzung einstellen....

Dann funktioniert es!


keine wirklich qualitativ hochwertige Lösung oder?


Jessman hat geschrieben:

wie hattest du sie denn abgespeichert????


ist als Illustrator CS-eps abgespeichert
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cocktailkrabbe
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.09.2004 19:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

als Legacy-eps abgespeichert und nochmal ausgegeben:



Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Fr 24.09.2004 19:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ballroom Schmitz

Dabei seit: 18.03.2004
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: -
Verfasst Fr 24.09.2004 19:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Legacy-Variante sieht am Bildschirm unsauber aus, stimmt. Müsste man mal testweise ein Filmchen machen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.09.2004 19:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habs nochmal versucht....und es geht auch ohne modifizieren...

also ich hab es als 10er abgespeichert...Format >>Tiff >>>transparent....nicht deckend...

und dann in Quark 5 geladen...funtioniert

so gehts ohne modifizieren!! Funktioniert es jetzt!?

Welche Quark- und InDesign-Version verwendest du?


Zuletzt bearbeitet von Jess am Fr 24.09.2004 19:21, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.09.2004 19:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

in meinem Fall ein Bitmap oder gleich die CtP-Platte *bäh*

Erfahrungsgemäß, hatte die Woche über schon
ein paar Sachen probiert, sah die Platte gleich
aus wie das pdf oder der Ausdruck auf einem
PS-Drucker.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Illustrator Transparenzproblem
Transparenzproblem Freehand Export
InDesign Transparenzproblem (nicht das übliche)
PDF X3 und Transparenzproblem (Schlagschatten) - DRINGEND!
Transparenzproblem bei jpeg/tiff lösen ...
[InDesign] Ränder um Bilder in PDF (Transparenzproblem)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.