mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 14:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Toner nachfüllen und Handbuch zu HP LaserJet IIIp (?) vom 02.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Toner nachfüllen und Handbuch zu HP LaserJet IIIp (?)
Autor Nachricht
Benutzer 3558
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 02.10.2005 23:12
Titel

Toner nachfüllen und Handbuch zu HP LaserJet IIIp (?)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

>

meine lieben freundinnen und freunde,

ich habe vor einiger zeit einen alten
HP LaserJet IIIp aus restbeständen
abgestaubt - jetzt ist der toner leer...

jetzt hab ich mich mal nach ersatz
umgesehen und bin auf folgendes
gestoßen: ein toner-nachfüllset
frage: funktioniert das? kaufen?

oder doch von einem drittanbeiter
eine (rebuild) toner-kartusche für
39,90 euro kaufen?
(original von hp kostet etwa 99,90)


//edit: und wo krieg ich ein deutsches
handbuch von besagtem drucker her?
englisches pdf hab ich gefunden...


Hä?


Zuletzt bearbeitet von am Mi 05.10.2005 23:20, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.10.2005 01:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

an der kartusche ist sicherlich noch walzwerk dran.
sei nicht so geizig und kauf die rebuild. bei dem nachfüllset
haste doch mehr puder in der nase als in der kartusche * Mal bisschen die Nase pudern... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 03.10.2005 11:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
an der kartusche ist sicherlich noch walzwerk dran.
sei nicht so geizig und kauf die rebuild. bei dem nachfüllset
haste doch mehr puder in der nase als in der kartusche * Mal bisschen die Nase pudern... *

qft.


Ich habe bereits 2x schleche Erfahrung mit Nachfüll-Toner genacht.

Einmal war die Trommel danach hinüber, der andere hat Flächen
nicht gleichmäßig abgedeckt.

* Nee, nee, nee *
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 3558
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 03.10.2005 12:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

>

gut, das ich gefragt habe - danke!

Au weia! *Thumbs up!*
 
Benutzer 3558
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 05.10.2005 23:23
Titel

Re: Toner nachfüllen und Handbuch zu HP LaserJet IIIp (?)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

>

meine lieben freundinnen und freunde,
dp hat geschrieben:
wo krieg ich ein deutsches handbuch von besagtem drucker her? englisches pdf hab ich gefunden...

hat jemand einen link zu angefragtem
deutschen handbuch den ich nicht finde?

Hä?
 
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 14:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In der Originalverpackung ist
anscheinend eins dabei. Bringt
dir jetzt aber auch nix. *zwinker*

Wieso brauchst du denn unbedingt
ein deutsches Handbuch? Hmm...?!


Bitte keine Doppelposts *hehe* Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 3558
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 06.10.2005 17:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

>
Cocktailkrabbe hat geschrieben:
Wieso brauchst du denn unbedingt ein deutsches Handbuch?

weil ich aus dem englsichen nicht richtig schlau werde...

* Keine Ahnung... *
 
 
Ähnliche Themen Druckerpatronen nachfüllen?
Quark XPress und HP Laserjet
HP Color LaserJet 3600
Toner reißt ab!!!
Farbstich mit PH Color LaserJet 3550
Toner, OPC-Trommeln usw.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.