mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 13:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Tipps für eine Weinetikette vom 26.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Tipps für eine Weinetikette
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
jOeLlE
Threadersteller

Dabei seit: 21.09.2004
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.10.2004 15:56
Titel

Tipps für eine Weinetikette

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo! Also denkt jetzt bitte nicht ich bin ein Profi oder so. Bin nur Praktikantin in einer Agentur, möchte aber später mal Mediengestalterin lernen.
Nun hat mir mein chef also die Aufgabe übergeben ein Weinetikett zu entwerfen. Versuch das ganze im Freehand (Kenn mich kaum aus!) zu machen. Es sollte etwas moderner ausschauen. naja, aber ich komm noch nicht ganz so zurecht und hab auch nicht wirklich ahnung.
Das Etikett soll für eine Firma gemacht werden, die dies dann beliebig mit einer Widmung bedrucken kann.
Die Form sollte rechteckig sein. Was meint Ihr von Farbe und etc.???
Ach ja und nochwas... Grins Man kann doch im PS etwas heraus schneiden also z.B. wenn man ein Foto mit einem Haus hat, aber man möchte davon nur das Haus! Kann mir das jemand idioten sicher erklären? Meine Kollegen hatten heute keine Zeit, die konnten das nicht ausführlich machen.
Naja, wäre nett wenn ihr antwortet * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
patrick.d

Dabei seit: 13.01.2004
Ort: haus
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 26.10.2004 15:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

geh doch erst mal in die weinabteilung eines guten supermarkts... also nciht grad aldi Grins
und guck dir ein paar etíketten an...

die von ernest & julio galio, vier jahreszeiten, blanchetsind ganz nett...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
stobe

Dabei seit: 13.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2004 16:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jOeLlE hat geschrieben:
Was meint Ihr von Farbe und etc.???

bei Weinetiketten würde ich auf satte, erdige, Farben zurückgreifen.

Wenns mal was edles werden soll, sind auch Metallicfarben (Silber, Gold) ne schöne Wahl.
  View user's profile Private Nachricht senden
Fanmail

Dabei seit: 14.04.2002
Ort: FFM
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.10.2004 16:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cremefarbene weinetiketten finde ich sehr schön. eventuell mit nem unregelmäßigen Rand.

Es sollte schon edel und gleichzeitig modern sein? oder welche vorgabe hast Du bekommen.
es sollte sowohl auf ner weißwein- als auch auf ner rotweinflasche gut aussehen, wobei rotwein oft in grünen, aber jedenfalls in dunklen Flaschen ist.

In Photoshop ein Haus aus einem photo würde ich mit dem Pfadwerkzeug machen.
hier *klick* ist ne kleine Anleitung, Übung macht den Meister. Srg+Z ist Dein Freund.

Viel Spaß beim Bauen!
  View user's profile Private Nachricht senden
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.10.2004 16:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Farbtechnisch bloß nichts grelles, auch wenn das ganze modern werden soll. Gedeckte Farben wie Bordeaux, Beige- oder Brauntöne sind nicht nur passend, sondern auch noch zeitlos elegant. Experimentierfreudiger kannst du ja mit der Typo sein, dann wirkt´s nicht so angstaubt...
Die Idee mit den Metallicfarben finde ich auch ganz nett.

Bei der Verwendung von Bildern etc. wäre ich vorsichtig - bloß nicht zuviel!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fanmail

Dabei seit: 14.04.2002
Ort: FFM
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.10.2004 16:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

letzte woche war doch so ne frau bei wer wird millionär die war vertriebsleiterin auf dem gebiet. die meinte der trend geht dahin dass es aufwändig in der herstellung sein soll.

Ja das mit dem Gold hab ich auch im Kopf. auf cremefarbenem Papier. oder Silber. oder was weiss ich was es da noch so gibt! Prägen, eventuell was mit stanzen, kommt immer drauf an wie viel dein chef da ausgeben will
  View user's profile Private Nachricht senden
stobe

Dabei seit: 13.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2004 16:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Prägen wäre da noch ein heißer Tipp - kommt auf den Kunden an, weils ein teurer Spass ist.

Nichts schöner als ein geprägtes Wappen od. Rahmen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 26.10.2004 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
 
Ähnliche Themen Weinetikette - Vorschriften zu Schriftgröße
tipps für blindprägung?
Tipps zu PhotoshopElements
Tipps zum Weinetikettendruck
Tipps zur Gesichtsretusche
Tipps für Collage
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.