mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 13:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Suche] Tipps und Infos über Mediengestaltung – Print vom 23.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> [Suche] Tipps und Infos über Mediengestaltung – Print
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Blumenkind
Threadersteller

Dabei seit: 14.08.2005
Ort: Margetshöchheim
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.08.2005 13:58
Titel

[Suche] Tipps und Infos über Mediengestaltung – Print

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab das ganze gerade shcon mal in "non-print" gepostet- würde aber auch n paar stimmen aus dem Print-bereich hören, deswegen hier also alles nochmal! Danke schonmal!

HeyHo, erstmal wunderschönen guten Tag zusammen!

-nein, Mediengestalter bin ich nicht! Vielleicht werd ichs ja mal! Fest steht jedenfalls dass ich mich sehr für das Themengebiet interessiere und schon vorhabe was in die Richtung "Gestaltung" anzufangen. Meine Vorstellungen sind aber noch sehr vage und mein Wissen über Programme und die Branche im allgemeinen noch Bruchstückhaft. Aber ich bin dran mich zu informieren, mich umzuschauen und mir Programme anzueignen!
Gut- mit Photoshop bastel ich schon seit einiger zeit rum und kenn mich so einigermaßen aus, an Illustrator hab ich mich erst seit kurzem gewagt und erarbeite mir so nach und nach die Funktionen!Alles nicht so einfach als Anfänger! Aber jeder fängt ja mal an! der Web-bereich mit allem was dazugehört ist mir bis jetzt leider völlig fremd!
Ich hab Sommerferien und hätte echt Lust und auch ein bisschen Zeit mich ein bisschen mit der Materie vertraut zu machen! Aber wo fange ich denn bitte an??? Homepages bauen, alles schön und gut- aber was muss ich können? Wo fange ich an? Überall find ich nur Diskussionen über PHP irgednwelche mySQL Bibliotheken was mir alles nichts sagt! Ich wär euch erfahrenen Leuten echt dankbar wenn ihr mir den Einstieg erleichtern könntet indem ihr mir Tips gebt mit was ich am besten anfange und was ich mir nach und nach aneigenen sollte! Würde mich echt freuen weil ich im Moment irgendwie in der Thematik verloren gehe weil ich seit Tagen und Nächten auf lauter Mediendesign/Design und was weiß ich was für homepages unterwegs bin!
Software die ich nutzen könnte (hehe ich wohn ja noch daheim ^^und kann sachen von meinem Dad mitbenutzen!) wären Adobe CS1- lohnt es sich denn überhaupt noch jetzt Macromedia Studio zu kaufen? Wenn ich Mediendesign etc studieren (oder so ) werde, dann erst in 4 jahren, komme erst in die 12 Klasse!

Ich würde mich echt total freuen wenn ihr mir n paar Tips geben würdet und antwortet!
Für mein Unwissen entschuldige ich mich schon- wenn euch ein Nixkönner der fragt auf die Nerven geht muss ichs akzeptieren,..... dann bin ich aber traurig!

Danke schonmal .....

der Jonas



Titel editiert
> verschoben nach Allgemeines-Print
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Di 23.08.2005 21:40, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 23.08.2005 14:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Blumenkind. Lächel

Hier erstmal eine Liste mit Programmen, die Mediengestalter benutzen:
(Falls du den Link noch nicht gefunden hast)
http://www.mediengestalter.info/forum/37/faq-die-software-der-mediengestalter-8253-1.html

Die Frage: Wie und mit was fängt man an, habe ich mir vor Jahren auch gestellt. *zwinker*

Visitenkarten und Briefpapier anfertigen (mit InDesign), erste Illustrationsversuche mit Illustrator und einfache Bildbearbeitung mit Photoshop. Klingt ja eigentlich ganz einfach. Wie jedoch jeder festgestellt hat, ist es garnicht so einfach eine Visitenkarte oder ähnliches zu erstellen, die typografischen Regeln folgt und mit der man am Ende auch wirklich zufrieden ist.

Vielen fehlt der theoretische Teil. Also wie wirken Farben überhaupt? Welche typografischen Regeln gibt es? Raumaufteilung? Aha? Aber wie macht man das nun?

Die Theorie ist das A und O, denn ein Programm ist nur ein Werkzeug mit dem man Dinge umsetzt. Die Schwierigkeit liegt daran nicht nur das Programm bedienen zu können, sondern auch "richtig" zu gestalten.

Schau dir mal diese Buchliste an:
http://www.jessman.com/22/08/2005/buecher-fuer-mediengestalter/

Die ersten 3 Bücher musst du dir momentan nicht anschaffen.

Diese beiden könnte ich dir auf jeden Fall für den Anfang empfehlen:

Crashkurs Typo und Layout und
Visuelles Gestalten mit dem Computer

Falls du noch Fragen hast, dann frag. Lächel


Zuletzt bearbeitet von Jess am Di 30.08.2005 01:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Blumenkind
Threadersteller

Dabei seit: 14.08.2005
Ort: Margetshöchheim
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.08.2005 14:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke Jessman! Ja- die Liste hab ich schon gesehen und durchgelesen. Mit der Theorie hast du sicher recht- die non Printer haben mich erstmal zum selfHTML verdonnert *zwinker* .... habe auch schon tolle pdf und nachschlagewerke zu Farbenlehre/wikrung usw gefunden!
Zu Typo allerdings weiß ich noch nicht so viel- außer dass in den Foren bei irgendwelchen Bildbewertungen der user ständig "Typo ist grausam" etc fällt *bäh* weiß jemand/du vll auch irgendwelche links zu solchen theorie seiten oder pdfs zum laden? Buch is immer so ne sache- wenn man nich so geld hat! Menno!

Danke dir jedenfalls!

Jonas
  View user's profile Private Nachricht senden
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 23.08.2005 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schau dich mal bei:

http://www.typografie.info

Und http://www.designguide.at (Sorry für die Werbung Ooops )

um.

Im Gegensatz zum Nonprintbereich ist, meiner Meinung nach, im Printbereich ein gutes Buch nicht zu ersetzen. Immerhin liegt ein Printprodukt später vor dir. Im Nonprint läuft eben alles über dem Bildschirm.

Die Tutorials im Netz über Typografie sind allerdings mit Vorsicht zu genießen. Ausser denen auf www.typografie.info kann und will ich dir keine weiteren empfehlen, da sie mehr schaden als nützen.

Vielleicht kennt jemand jedoch noch gute Seiten, die nicht hunderte von Fehlern enthalten.

Diese Tutorialliste hast du sicherlich auch schon gefunden: http://www.mediengestalter.info/forum/13/tutorial-uvm-linkliste-14779-1.html?highlight=linkliste+tutorial
  View user's profile Private Nachricht senden
engelchen81

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Hannover
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 23.08.2005 14:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn Du Dich auch für den Printbereich interessierst würde ich mir mal eine Druckerei angucken bzw. in einer kleinen Druckerei ein Praktikum machen. Vieles wird einem klarer, wenn man mal gesehen hat, wie Visitenkarten bearbeitet und geschnitten und Flyer gefalzt werden. Das verdeutlicht die graue Theorie ein wenig. Ich habe selbst in einer kleinen Druckerei gelernt und habe in der Schule immer wieder festgestellt, dass mir viele Dinge leichter Gefallen sind, als anderen, die nur Daten an die Druckerei weiter gegeben haben. Das soll nicht arrrogant klingen. Mir fehlten dafür viele Kenntnisse in Punkto Kreativität. Für´s Handwerk ist es aber sicher sinnvoll und erspart viele böse Überraschungen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Blumenkind
Threadersteller

Dabei seit: 14.08.2005
Ort: Margetshöchheim
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.08.2005 15:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Super- Danke euch beiden! Ist echt toll wenn man ein paar Tips einholen kann!
Danke für die Mühe...

weitere Ratschläge natürlich IMMER willkommen!

Danke

Jonas
  View user's profile Private Nachricht senden
liebsheep

Dabei seit: 24.05.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 23.08.2005 15:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ein praktikum in den sommerferien ist auch nicht das schlechtes.
als ich noch nicht so genau wußte was ich machen soll, habe ich einfach ein praktikum gemacht. vielleicht gibt es dort auch schon auszubildene die dir auch ein bißchen was zeigen können.
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 23.08.2005 15:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

„Visuelles Gestalten mit dem Computer“ ist Pflichtlektüre:) Das Buch kostet auch wirkich nicht die Welt (16.90€), in deinem Postfach findest du auch noch was…
 
 
Ähnliche Themen [Print-Persönlichkeiten] Suche Infos über Issay Kitagawa
reinzeichen...? als non-print nun im print-bereich
Kompendium der Mediengestaltung
Mediengestaltung / Produktion in Australien
Kompendium der Mediengestaltung - Auflage 4 oder 5
Fehler im ABC der Mediengestaltung oder Denkfehler??
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.