mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 23:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Suche] Kleine Siebdruckwerkstatt/-team o.ä. vom 24.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> [Suche] Kleine Siebdruckwerkstatt/-team o.ä.
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
robrobrob
Threadersteller

Dabei seit: 24.08.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.08.2005 18:48
Titel

[Suche] Kleine Siebdruckwerkstatt/-team o.ä.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich brauche wie gesagt ne Siebdruckwerkstatt, am besten wohl mit eigenen künstlerischen Aambitionen (neben dem wirtschaftlichen), die eventuell mit mir zusammenarbeiten würden. Es geht um ne T-Shirt Serie: hochqualitative Textilien, extrem limitierte Auflagen, nummerierungen,...


kennt jemand was bzw jemandem mit dem soetwas realisierbar ist?!


///
Edit by cyanamide.
Keine Eyecatcher im Threadtitel.


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Mi 24.08.2005 18:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 24.08.2005 18:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tag,
für Shirts frag mal den: Ballroom Schmitz™


Der ist fit in solchen Dingen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
onexlounge

Dabei seit: 24.08.2005
Ort: celle
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 24.08.2005 19:01
Titel

Siebdruckerei

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

versuche es mal bei siebdruck tabatabei romberg straße 12, 20255 hamburg, 040-28055432. soraya hat design studiert und macht das schon eine ewigkeit und macht natürlich auch kleine auflagen
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.08.2005 19:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meld dich mal beim Holger Jäger von der Shirtmanufaktur.

www.shirtmanufaktur.de
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
robrobrob
Threadersteller

Dabei seit: 24.08.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.08.2005 19:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wow... das ging ja flux.

danke leute! die adressen werd ich gleich ma checken. nach sowat lässt sihc halt schlecht googlen...hab davon schon hornhaut an fingern und kopfschmerzen von all dem schmu *zwinker*

so far... danke nochma!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.08.2005 22:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Noch ein bißchen Background zur Shirtmanufaktur: Hoger macht die Shirts für die Typonauten. Das sind ebenfalls alles handgesiebte und hervorragend verarbeitete Klamotten. Auch die Textilien sind echt klasse.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ballroom Schmitz

Dabei seit: 18.03.2004
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: -
Verfasst Mi 24.08.2005 23:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nuja, die Infos, die der Themenstarter gibt
sind ein wenig spärlich. Beim Textilsiebdruck
ist das ein bisschen anders im Vergleich zum
Papier bunt machen.

Kurz: Das ist ne ziemlich individuelle Kiste.

Grundsätzlich kann man sagen, dass flock- oder
flexbare Strichmotive sich bereits ab 20er Auflage
im Siebdruck rechnen können. Wenn es mehr
Farben werden, dann muss man sich das wirklich
im Einzelfall anschauen, da liegt die Sache ein
wenig anders, als beim Papier bunt machen.

Du musst z.B. Filme machen, zumindest wäre
mir "Computer-to-Sieb" nicht bekannt. Bei
dunklen Textilien kannste CMYK vergessen,
das wird in Schmuckfarben gemacht, auch
Fotomotive. Dazu kommen die Textilien.
So wie Umweltschutzpapier und 300-Gramm-
Karton bei gleichen Platten unterschiedlich
aussehen hast Du einen Unterschied von
T-Shirt zu Sweatshirt zu Polo zu Kappu.
  View user's profile Private Nachricht senden
lechuza

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.08.2005 00:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was ist denn hier mit unserem chillgrill...kleinere auflagen macht der auch selbst:
http://www.mediengestalter.info/forum/44/teeprint-hello-kitty-31945-1.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Suche peppiges Titelbild für Zeitschrift: Thema Partner/Team
Kleine Indesignfrage
Kleine Folienetiketten...
[fonts] das kleine e auf verpackung
Druckgerät für kleine Formate
kleine Schachteln für Mailing
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.