mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 05:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Suche geripptes Papier vom 10.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Suche geripptes Papier
Autor Nachricht
printpaula
Threadersteller

Dabei seit: 30.08.2005
Ort: Garmisch-Partenkirchen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 10.10.2005 15:32
Titel

Suche geripptes Papier

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!

Muss für einen Kunden ein geripptes Papier (fragt bitte nicht, warum...) bis morgen früh aufstellen, das günstiger ist als das "Conservation" von der Deutschen Papier. Grammatur 170g/qm.
Ich weiß, dass alle diese Papiere sauteuer sind, aber vielleicht hat ja jemand da draußen einen Tipp für mich???

Wäre super...

Merci!


///
Edit by cyanamide.
Keine Eyecatcher im Threadtitel.
Bitte sinnvolle Titel vergeben.


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Mo 10.10.2005 15:34, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
27inches

Dabei seit: 20.08.2003
Ort: Hamburg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.10.2005 15:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

papierunion.de *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 10.10.2005 15:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sehr fein gerippt oder grob gerippt?

Sehr fein sind u.a.
Dali insize/nature - wirkt wie Handgeschöpft, recht dick und edel
Zanders zeta linen - in zwei richtungen gerippt, recht modern
treasury compestion und value mit silber/gold-glanzeffekt
galaxi keramik
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.10.2005 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann gibt es noch conquerer
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
printpaula
Threadersteller

Dabei seit: 30.08.2005
Ort: Garmisch-Partenkirchen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 10.10.2005 16:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[quote="cyanamide"]Sehr fein gerippt oder grob gerippt?

Sehr fein sind u.a.
Dali insize/nature - wirkt wie Handgeschöpft, recht dick und edel
Zanders zeta linen - in zwei richtungen gerippt, recht modern
treasury compestion und value mit silber/gold-glanzeffekt
galaxi keramik[/quote]

Eher grob gerippt und nur in eine Richtung. Habe jetzt auch schon gehört, dass gerippte Papiere in der Grammatur trotz Rille stark brechen. Würg. Stimmt das??
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.10.2005 16:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:

.... Habe jetzt auch schon gehört, dass gerippte Papiere in der Grammatur trotz Rille stark brechen. Würg. Stimmt das??


Yep - kommt aber auf's Papier an. Für den Laserdrucker sind die Dinger auch nur bedingt tauglich, je mehr 'Rippigkeit'[/quote] :) desto schlechter hält der Toner.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 10.10.2005 16:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Fein gerippt: Lakepaper emotion (weiß jetzt aber nicht ob es das in 170er gibt, hab das Musterbuch im Auto)
Grob: Lakepaper newline

Beide nutze ich regelmäßig auf Farb/SW-Lasern und Tintensprühern mit einwandfreien Ergebnissen

Classen hat ein schon voluminöses geripptes in der Fuego Reihe

und von Conqueror gibts in den Serien „Texture“ und „Digital“ ebenfalls eine große Auswahl
 
printpaula
Threadersteller

Dabei seit: 30.08.2005
Ort: Garmisch-Partenkirchen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 10.10.2005 17:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oh, vielen Dank an alle. Je mehr ich drüber nachdenke, desto weiter komme ich vom gerippten Papier weg... Aber (leider) ist der Kunde ja König und manchmal störrisch wie ein Esel.

Die Farbe säuft ja auf diesen Papieren auch total ab. Das kann ja heiter werden!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Effekt von Vorsatzpapier/geripptes Papier "simulieren"
Kleber auf Papier und CD's?
Papier und Farbe
Papier Speisekarten
Papier Webshop
Wie schwer ist Papier?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.