mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 07:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Suche Duckerei für Lieferscheine mit Durchschag vom 07.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Suche Duckerei für Lieferscheine mit Durchschag
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
sanni3103
Threadersteller

Dabei seit: 12.03.2003
Ort: Feldafing
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 07.03.2005 19:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mh danke aber ... der witz ist der, dass der kunde nur 300 seiten will, zusammengefasst auf nem Block

entweder mit Durchschlagpapier oder selbstdurchschreibendem Papier...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rheingauer

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: im Rheingau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.03.2005 22:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

selbstschreibendes papier ist üblich !

durchschlagpapier - wie süß Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 08.03.2005 00:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sanni3103 hat geschrieben:
mh danke aber ... der witz ist der, dass der kunde nur 300 seiten will, zusammengefasst auf nem Block

Wie heav schon schreibt: Blöcke sind nicht das Problem.
Ich dachte erst, du meinst jeweils 3 Einzelblätter etc.

Nur ein Block mit 300 Seiten... Da freut sich die Druckerei.
Und dein Kunde, da er für die 300 Seiten fast das gleiche
zahlt, wie für 1000 Seiten.

Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
archibald

Dabei seit: 03.07.2004
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.03.2005 14:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die machen das und sind auch gut. Lächel



Druckerei Wolfram Lebenstedt


Anschrift:
Kölner Str. 494-496
47807 Krefeld

Telefon: 02151 - 93891-0
  View user's profile Private Nachricht senden
antares76

Dabei seit: 01.06.2004
Ort: lauenburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.03.2005 15:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber hallo.
Vieles was man hier so liest, da könnte man schon graue Haare bekommen. Warum muss alles über Online-Druckereien laufen und immer dieses Herumreiten auf den Preisen.
Kleine Druckereien, die es im Moment noch recht häufig gibt, drucken ohne Probleme Durchschreibesätze. Man kann schon sagen, das gehört zum täglich Brot, auch wenn es in Zeiten, wo überall ein Computer steht, weniger geworden ist.
Warum geht man nicht mal in eine Druckerei und schaut sich an, was dort so produziert wird?
Nochmal zur Druckerei: Wir handeln Papier ab Grammaturen von 30 g/m2 aufwärts bis 400 g/m2. Das kann jede Druckerei, wenn nicht,dann gibt es sie nicht lange.
Fakt: Geht doch mal in die Druckereien und sei es nur um zu sehen, wie dort gearbeitet wird. Das scheint mir das Manko hier zu sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 11.03.2005 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nöö. Ich lasse fast alles bei der örtlichen Druckerei machen.

Nur wenn's wirklich schnell und billig gehen soll, bleibt nur
Online. Dier Faktoren Qualität und Individualismus rücken
dann zwar an die zweite Stelle, aber manche Kunden
wünschen es so.

That's life.
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 11.03.2005 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

..::Eisdealer hat geschrieben:
so stinknormale sd sätze.. was solls denn für ein papier sein? idem 60gr?

kannst ja mal ne anfrage schicken Lächel

www.rehmsdruck.de



*Thumbs up!*
 
..::Eisdealer

Dabei seit: 15.03.2002
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.03.2005 20:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Dani hat geschrieben:
..::Eisdealer hat geschrieben:
so stinknormale sd sätze.. was solls denn für ein papier sein? idem 60gr?

kannst ja mal ne anfrage schicken Lächel

www.rehmsdruck.de



*Thumbs up!*


ja, du darfst die dinger dann bearbeiten Lächel

antares76 hat geschrieben:
Aber hallo.
Vieles was man hier so liest, da könnte man schon graue Haare bekommen. Warum muss alles über Online-Druckereien laufen und immer dieses Herumreiten auf den Preisen.
Kleine Druckereien, die es im Moment noch recht häufig gibt, drucken ohne Probleme Durchschreibesätze. Man kann schon sagen, das gehört zum täglich Brot, auch wenn es in Zeiten, wo überall ein Computer steht, weniger geworden ist.
Warum geht man nicht mal in eine Druckerei und schaut sich an, was dort so produziert wird?
Nochmal zur Druckerei: Wir handeln Papier ab Grammaturen von 30 g/m2 aufwärts bis 400 g/m2. Das kann jede Druckerei, wenn nicht,dann gibt es sie nicht lange.
Fakt: Geht doch mal in die Druckereien und sei es nur um zu sehen, wie dort gearbeitet wird. Das scheint mir das Manko hier zu sein.


öhmm... 30gr im offsetdruck? also das würd mich jetzt schon näher interessieren. ich behaupte mal auf normalen offsetmaschinen sollte so ab 50-60gr drinsitzen bis hin zu 570gr. aber 30gr...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.