mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 09:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Strichbild versus Graustufenbild vom 21.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Strichbild versus Graustufenbild
Autor Nachricht
Gurkerl
Threadersteller

Dabei seit: 21.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.12.2004 12:00
Titel

Strichbild versus Graustufenbild

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mich fragte neulich jemand warum ein Strichbild (Bitmap) 1200 dpi haben sollte während bei einem Graustufenbild 300 dpi ausreichen.

Weiß jemand die Begründung?
  View user's profile Private Nachricht senden
loesches

Dabei seit: 13.09.2003
Ort: Regensburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.12.2004 13:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Gurkerl,

Strichvorlagen (beispielweise Texte und Zeichnungen) müssen mit einer wesentlich höheren Auflösung als Halbtonvorlagen gescannt werden, um Sägezahneffekte zu vermeiden.
Dies liegt daran, dass Strichbilder harte Farbkanten besitzen, im Gegensatz zu den fließenden Übergängen in Halbtonbilder.
Bei Strichbilder geht man von einer drei- bis sechsfachen Auflösung im Vergleich zum Halbtonbild aus.
Beim Beispiel mit dem 60er Raster bei vergleichbarem Qualitätsfaktor ergibt sich eine Auflösung zwischen 900 und 1800 dpi.
Manchmal werden Strichbilder auch in der Ausgabeauflösung des Ausgabegerätes (beispielsweise 2540 oder 2400 dpibei High-End-Ausgabe) in Copydot gescannt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Quark: Strichbild einfärben und freistellen?
QuarkXPress versus InDesign
quark versus windows 7
Graustufenbild...
eingefaerbtes Graustufenbild
Graustufenbild einfärben?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.