mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 15:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schriftprobleme mit PDF [InDesign] vom 21.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Schriftprobleme mit PDF [InDesign]
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
capslockdevil
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Bad Homburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.09.2004 09:50
Titel

Schriftprobleme mit PDF [InDesign]

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich habe einen Prospekt in InDesign CS erstellt und beim Export extra angegeben, dass alles Schriften eingebettet werden sollen (also Option "Teilsatz = 0%").

Adobe Acrobat zeigt mir unter "Document Properties" auch an, dass alles den Status "Embedded" haben. Siehe Screenie hier




Nun sagt mir die Druckerei, bei der Belichtiung würde es alle Schriften total verzerrt anzeigen!?? *hu hu huu*

Irgendjemand ne Idee was ich machen kann!? Weiß nicht mehr was ich wo noch einstellen / umstellen muss ...

Danke schonmal Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
semikolon

Dabei seit: 02.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.09.2004 09:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schreib mal ein sauberes pdf!
also erst ps schreiben und dann durch den distiller jagen!

manche druckereien haben haben probleme mit pdf's die direkt aus dem indesign geschrieben wurden. besonders bei den schriften!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.09.2004 09:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Export von CS benutzt den Distiller Source-Code.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
semikolon

Dabei seit: 02.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.09.2004 09:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oh das wusste ich nicht. das heisst quasi, dass die pdf's 100% identisch sind? egal ob indesign cs oder distiller?
  View user's profile Private Nachricht senden
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.09.2004 10:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nein sind sie nicht.
InDesign erstellt DoubleByteH-Fonts, Distiller nicht.
Wir hatten mal befürchtet, dass wir Probleme mitm RIP kriegen bei den InDesign PDFs, dem war aber bisher nicht so.
Probiers trotzdem mal über .ps und Distiller...
  View user's profile Private Nachricht senden
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.09.2004 10:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
InDesign erstellt DoubleByteH-Fonts


genau und da setzt mein prob

http://www.mediengestalter.info/thema25629-0.html an.

Was ist denn das Problem mit den DoubleByteH-Fonts?

Ich krieg langsam echt zuviel
  View user's profile Private Nachricht senden
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.09.2004 10:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

können nicht anständig belichtet werden.
liegt an veralteter RIP-Software....
Lösung-> .ps schreiben und durch Distiller jagen.
  View user's profile Private Nachricht senden
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.09.2004 10:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

master modo hat geschrieben:
können nicht anständig belichtet werden.
liegt an veralteter RIP-Software....
Lösung-> .ps schreiben und durch Distiller jagen.



geht nur komischerweise auch nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Pagemaker- Text- bzw. Schriftprobleme beim PDF erzeugen
InDesign CS6 - Einstellungen/Schriftprobleme
Schriftprobleme
Schriftprobleme mit QuarXpress 5
Schriftprobleme im Illustrator
Schriftprobleme in OSX 10.3 in Illustrator CS
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.