mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 23:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Rotstich vom 24.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Rotstich
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Glas
Threadersteller

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.12.2004 16:46
Titel

Rotstich

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo und Frohes Fest Lächel


Nur eine kurze Frage zu folgender Situation:

Vor einiger Zeit habe ich diveres s/w Fotos zu einer Druckerei geschickt, damit diese mir schöne A1-A0 Ausdrucke macht. Hat auch wunderbar geklappt, scharfes Bild guter Kontrast etc.

Nur eins ist jetzt sonderbar. Die Druckerei hat eine neue Druckmachine bekommen. Hab dann vor ein paar Tage nochmal 3 Ausdrucke geodert. Heut sind die angekommen; und was seh ich? Die Teile haben nen Rotsich Au weia! Und das obwohl es s/w Bilder sind. (Hab schon einmal die selben Bilder geordert; jedoch hatte die Druckerei dort noch ihre "alte" Maschine. Diese Ausdrucke waren top).

Kann mir jemand erklären, wie es zu sowas kommen kann? Fehler in der Maschine? Fehler in der Druckerei? Fehler bei mir?

Kann euch leider nichts zu dem angewandten Druckverfahren sagen (das weiß ich schlicht und einfach nicht).

Hm also, wenn jemand ne Idee hat .... Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.12.2004 16:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja, ich schätz mal die fotos werden in 4c ausgegeben. und wenn das farbprofil der maschine von deinem abweicht, kann es zu farbverschiebungen oder den von dir angesprochenen farbstichen kommen. frag doch die druckerei mal nach nem farbprofil und setz das für deine fotos ein, bevor du das nächste mal was schickst...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Glas
Threadersteller

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.12.2004 16:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jop, anrufen werde ich die Jungens eh.
Nur da war heut niemand mehr vor Ort, als ich die Ausdrucke unter die Lupe genommen hab.

Daher dacht ich: Ma hier nachfragen. Kost ja nix *zwinker*

Aber danke schonmal für die Antwort!
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.12.2004 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich vermute mal Digitaldruck?
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.12.2004 17:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Daten waren dann auch nur in s/w angelegt? Also nur K, kein CMY?
  View user's profile Private Nachricht senden
Glas
Threadersteller

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.12.2004 17:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Die Daten waren dann auch nur in s/w angelegt? Also nur K, kein CMY?


Ganz genau.
Nur K, kein CMY ...

heav hat geschrieben:
Ich vermute mal Digitaldruck?


Wie gesagt; das weiß ich nicht ...


Zuletzt bearbeitet von Glas am Fr 24.12.2004 17:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.12.2004 17:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Glas hat geschrieben:
cyanamide hat geschrieben:
Die Daten waren dann auch nur in s/w angelegt? Also nur K, kein CMY?


Ganz genau.
Nur K, kein CMY ...

Dann liegt der Fehler schon mal nicht bei dir.
Unabhänig vom Profil, welches du verwendest, darf dann einfach auch nur Schwarz auf's
Papier kommen. Es sei denn das ganze wure im Digitaldruck gedruckt und die Maschine
benötigt RGB-Daten, dann kann natürlich sowas passieren.


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Fr 24.12.2004 17:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.12.2004 17:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Glas hat geschrieben:
heav hat geschrieben:
Ich vermute mal Digitaldruck?


Wie gesagt; das weiß ich nicht ...


Hoppla, überlesen.

Aber da informiert man sich doch vorher drüber!?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Rotstich im Bild.
grau druckt mit rotstich
extremer Rotstich, HILFE
Graustufenbilder an Laserdrucker mit rotstich
Grau bekommt Rotstich beim Nachdruck
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.