mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 13:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Rechnung für 12-Seiter erstellen vom 17.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Rechnung für 12-Seiter erstellen
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Erik
Threadersteller

Dabei seit: 03.12.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 15:01
Titel

Rechnung für 12-Seiter erstellen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich habe soeben meinen ersten 12-Seiter verkauft. Da es eher eine privat angezettelte Sache ist, geht der Kunde sicher davon aus, dass das alles nichts kostet. Nun will ich auf meine Rechnung die Satzkosten aufschlagen und ein paar Leistungen dazuschreiben wie Satz des Firmenlogos, Bildscans, Retusche, Reinzeichnung... usw.

Fällt euch ein, was man da alles zu schreiben kann? Ich möchte, dass es nach viel viel Arbeit klingt (war es schließlich auch).

Arbeiten im groben:
– 45 Scans + Retusche, Bildübersicht an Kunden
– mehrere Korrekturabzüge
– Druckdatenvorbereitung
– komplette Entwurf vom Scribble an (ohne irgendwelche Vorlagen)
– CD zur Druckerei, Broschüren zur Firma und dann zum Kunden

Danke euch schonmal!



Titel editiert
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Mo 17.10.2005 17:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 17.10.2005 15:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Öhem - das klärt man doch vorher.

Nachher ist man immer der dumme * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 15:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du hast einen 12-Seiter verkauft, der Kunde geht aber davon aus, das er nichts kostet...????

Das muß ich jetzt nicht verstehen, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
olli_h

Dabei seit: 26.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 15:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ne halbe Millionen solltens schon sein...

* Nee, nee, nee *


Zuletzt bearbeitet von olli_h am Mo 17.10.2005 15:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 15:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich als kunde würd dann wohl auch von ausgehen...

sowas sollte grundsätzlich im vorhinein geklärt werden.

aber zu deiner frage: woher sollen wir wissen was DU für leistungen erbracht hast?
  View user's profile Private Nachricht senden
Erik
Threadersteller

Dabei seit: 03.12.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 15:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, es sind eben die üblichen Leistungen, die zum 12-Seiter führen. Da gibt es sicher allgemeine Formulierungen, nehme ich an.

Der Satz kostet nicht nichts. Der Kunde weiß, dass es was kostet, nur wurde der genaue Betrag im Vorfeld nicht geklärt, weshalb ich die Satzarbeiten natürlich so hoch wie möglich, also knapp vor der Schmerzgrenze des Kunden ansetze. Mein Idee war, dem Kunden mit einer Fülle von aufgeführten Schritten die zum entgültigen Produkt führten den Preis akzeptabel zu machen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Mike A.

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: Bayern
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 15:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Satz kostet nix, dafür werden die Satzkosten aber bis zum Limit aufgepumpt??????

Das muss man jetzt nicht zwingend verstehen oder?

Entweder er muss was zahlen, oder ihr habt von Anfang ausgemacht, dass das Teil für lau gemacht wird.

Ich glaub ich würde dir bei so einer Argumentation gar nix zahlen. . .


Mike
  View user's profile Private Nachricht senden
capslockdevil

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Bad Homburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.10.2005 15:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit Verlaub: Son eine Vorangehensweise ist doch totaler Schwachsinn ... * Ich bin ja schon still... *

Unterhalb der "Schmerzgrenze" *balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Flyer 4 Seiter im ID oder im PS erstellen?
12 Seiter Broschüre erstellen
24- oder 28-Seiter?
6-Seiter 1/0 farbig
Faltblatt A4 6-Seiter
6 Seiter A4 Wickelfalz?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.