mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 23:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Rasterfilm Herstellung vom 31.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Rasterfilm Herstellung
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
woschtel
Threadersteller

Dabei seit: 09.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 31.03.2006 19:09
Titel

Rasterfilm Herstellung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bin jetzt schon druch die Suche durch, habe leider nicht passendes gefunden!

Suche ein Tutorial oder eine erklärung wie man Rasterfilme zum Siebdruck (Textildruck)
herstellen kann!!

Gibt es sowas irgendwo?? wie kann ich mir sowas aneignen, ist das evtl auch mit Corel möglich??

greetz Woschtel



Verschoben von Tipps & Tricks für Print nach Allgemeines - Print


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am So 02.04.2006 07:48, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 31.03.2006 19:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jedes Programm, dass drucken kann, kann sowas.
Stell dir das 'Film-Herstell-Gerät' (Belichter) als Drucker vor.

EDITH: ja auch Corel kann separieren.


Zuletzt bearbeitet von Mac am Fr 31.03.2006 20:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Asi Prollowski

Dabei seit: 30.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 31.03.2006 19:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Falls Du die Schmuckfarbseparation meinst: Ohne Handarbeit geht da nix! Zwar gibt es FastFilms , dass eine Hilfe bietet, aber auch da musst Du nochmal manuell ran.

Zuletzt bearbeitet von Asi Prollowski am Fr 31.03.2006 19:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
woschtel
Threadersteller

Dabei seit: 09.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.04.2006 01:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eine kleine Erklärung wiees z.b. in Corel oder Photoshop geht würe prima...

Wie ich 4 Farben Filme in Corel gestallte, bzw. dann letztendlich ausdrucke ist mir klar, aber wie Rasterfilme, d.h. Farbübergänge realisiere ist mir noch nicht klar, bzw. ich habe es noch nicht gefunden!!
  View user's profile Private Nachricht senden
Asi Prollowski

Dabei seit: 30.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 01.04.2006 07:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zeig mal ein Beispiel in Bildform. Aus Deinem Geschriebenen werd ich nicht wirklich schlau. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.04.2006 07:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du meinst Separation, oder?

Corel hat doch eine Prview-Funktion, die dir anzeigt, wie dann die einzelnen farben getrennt aussehen. Meinst du das?
Oder meinst du, dass du den gerasterten Effekt sehen wilst, den du für einzelne Flächen eingestellt hast?
Ich kann mich dem Asi P. nur anschliessen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
woschtel
Threadersteller

Dabei seit: 09.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.04.2006 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmmpf hab jetzt kein passendes Bild da, weil ich grad auf tour bin und nur den laptop dabei habe... * Ich geb auf... *


Also Beispiel:: Ich will ein drei frabiges Motiv drucken, will das ganze aber mit nur 2 Farben realisieren,
Z.b. Rot und Gelb drucken....

Mittels zwei Rasterfilmen von Rot und Gelb kann ich im Uberlagerungs Bereich orange drucken, d.h. es sieht so aus als ob es orange wäre!!

Okay ist alles vielleicht etwas dumm erklärt, * Wo bin ich? * aber jemand der sich damit auskennt müsste es eigentlich verstehen!! * huduwudu! *
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.04.2006 11:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Einfachste Variante ist:

Du arbeitest mit den 4 Prozessfarben.
Cyan ist dann z.B. deine Farbe1, Magenta deine Farbe2, wo sie sich mischen, ist dann deine Farbe3.
(In diesem Beispiel Blau (100cyan & 100 Magenta)

Auszüge drucken/belichten und dann gewünschte Farbe auf den Film schreiben.


Zuletzt bearbeitet von Mac am Sa 01.04.2006 11:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Datenaufbereitung für Dia-Herstellung
Herstellung von bedruckten Kotztüten
Information über die Herstellung von Banknoten
[Suche] Tutorial für CD-Cover-Herstellung
Welche Software für die Herstellung eines Buches?
Bestes Komplettpaket (Herstellung von Siebdruckvorlagen)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.