mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 21:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Prospekt zu Druckerei -> Druckerei: "Logo hat Streifen" vom 13.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Prospekt zu Druckerei -> Druckerei: "Logo hat Streifen"
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
RobnN
Threadersteller

Dabei seit: 28.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.06.2006 20:05
Titel

Prospekt zu Druckerei -> Druckerei: "Logo hat Streif

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

habe ein Problem, und zwar habe ich für einen "Kunden" von mir ein Prospekt gestaltet (InDesign CS), in welchem ein eps-Logo platziert wurde.

Jetzt sagt die Druckerei, das Logo habe grüne Streifen (anstatt grüner Fläche). Das Logo wird aber sowohl bei mir auf dem iMac als auch in der Agentur, in der ich meine Ausbilduing mache, korrekt dargestellt.

Wisst ihr vielleicht, woran es liegen könnte?
Würde mich über eine Antwort sehr freuen!

Danke!

Mfg

Robin
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 13.06.2006 20:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

spekulation ohne die daten sehen zu können
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Dennis703

Dabei seit: 06.10.2003
Ort: Augsburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.06.2006 20:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie cyanamide schon sagt alles Spekulation!

Wie hast du denn die Daten an die Druckerei gegeben offen oder als PDF!

Mal mehr Infos, aber am Besten die Datei zeigen die du der Druckerei gegeben hast
  View user's profile Private Nachricht senden
RobnN
Threadersteller

Dabei seit: 28.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.06.2006 10:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Okay, also die Druckerei hat offene (InDesign) als auch geschlossene Daten (PDF-X/3) bekommen.

Das Logo habe ich als Illustrator 10 eps und Tiff 8-Bit gespeichert.
Sieht eigentlich so aus (1. Bild), allerdings wundert es mich, dass wenn ich es im Photoshop öffnen will oder als JPG exportiere, es dann so aussieht (2. Bild).

Danke schonmal!




  View user's profile Private Nachricht senden
Thomas_L

Dabei seit: 03.10.2004
Ort: Stadt der Säubrenner
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.06.2006 12:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also als erstes. Was ich sehe ist das erste und das zweite Bild grund verschieden! ( Oder gar nicht das zweite Bild hochgeladen??)

Was aber sein müsste ist das wenn es als eps eingebettet ist auch so sein wie es im Original aussieht! DA gibt es meiens erachtens kein zweifel dran! Bei der Tif-version wäre das schon eher denkbar!
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.06.2006 12:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das 2. logo war als cmyk-bild gespeichert.

hier einmal als rgb:

  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.06.2006 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist vielleicht der Effekt gemeint, der entsteht,
wenn man eine Pixelgrafik mit Illustrator CS2
vektorisiert? (eine scheinbare Fläche besteht
aus tausenden einzelnen Linien)

Zu sehen hier: http://brandsoftheworld.com/...




(Ich seh bei bournout übrigens nur ne schwarze Fläche)
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.06.2006 13:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heav hat geschrieben:
(Ich seh bei bournout übrigens nur ne schwarze Fläche)


so siehddas aus.


Das Problem mit den Linien ,wie heav es beschriebt, habe ich oft, wenn ich Vektordaten aus Corel in Illustrator übernehme und die Gruppierung von Objekten löse. Ist aber glaube ich hauptsächlich bei Verläufen und platzierten Objekten so.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Druckerei für Prospekt A3 Querformat geschlossen gesucht!
[Druckerei]Suche Druckerei die Gmund/Lakepaper/Conqueror...
Druckerei/Online-Druckerei Abreisskalender mehrere Jahre
DRUCKEREI Erfahrungsbericht einer "Druckerei"
Druckerei
CD-Hüllen-Druckerei?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.