mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 04:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Probleme mit Druckerei vom 07.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Probleme mit Druckerei
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 10.01.2005 17:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

War das fett geschriebene nicht eine Antwort von dir
auf das jeweils normal geschriebene? Au weia!

Ich habe da nur keinen Zusammenhang drin gesehen.
(Sehe ihn auch jetzt noch nicht). Wenn da keiner sein
soll, dann ist's nur ein wenig verwirrend geschrieben.
  View user's profile Private Nachricht senden
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.01.2005 23:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
War das fett geschriebene nicht eine Antwort von dir
auf das jeweils normal geschriebene? Au weia!

Ich habe da nur keinen Zusammenhang drin gesehen.
(Sehe ihn auch jetzt noch nicht). Wenn da keiner sein
soll, dann ist's nur ein wenig verwirrend geschrieben.


Ja, gedacht war das schon als Antwort auf das normal geschriebene.

Bei den von benetton normal geschriebenen Angaben bin ich wiederum
von Antworten auf meine davor in fett geschriebenen Fragen und meinen
in normal geschriebenen Erläuterungen ausgegangen. Siehe Absatz 2 und 3.
Alles klar ?

Lies dir doch auch noch mal bitte deinen Kommentar über einen plott durch.
Und erkläre doch benetton mal die nicht direkten oder Sonderfälle Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.01.2005 00:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Desweiteren handelt es sich um das Ding, dass meistens Plott genannt wird, um einen sog. Imposition-Proof. Dieser ist dazu da, die Form zu überprüfen. Also, ob richtig ausgeschossen wurde, keine Seiten verdreht wurden etc.

Es handelt sich dabei ganz ausdrücklich um einen nicht formstabilen Druck! Ein Imposition-Proof ist in sich auf keinen Fall maßhaltig!


Wer sagt das mit der Nicht-Maßhaltigkeit?
Wozu sollte ein ein Proof denn sonst gut sein ?

Klar, dass sich viele Drucker schon im Vorfeld den Rücken frei halten wollen.
Ist hier nicht auch der geile Geiz meistens die Ursache von solchen Mißständen?
Es wird leider oft das allerbilligste am Markt erhältliche 80/90g-Papier eingesetzt.
Ein vernünftiges maßhaltiges Papier kostet ja leider ein paar Euro mehr.

Hier noch ein paar Proofarten

Imposition Proof: Sogenannter Standproof, Ausschieß-Prüfdruck, zur Vorabkontrolle
von Seitenlayout, Inhalt, Farbigkeit und Positionierung.

Contract Proof (Iris-Proof / Digital Cromalin) : Farbverbindlicher Ausdruck,
der als Vertragsgrundlage dienen kann, (sollte Kontrollelemente enthalten, wie z.B. den Medienkeil).

Matching Analog Proof (Cromalin / Matchprint): Farbverbindlicher Proof auf Filmbasis

Duplex Proof: zweiseitiger Proof, wie oben Imposition Proof


Aber: Immer schön daran denken, egal was man sich als Ding, Plott oder Proof
aussucht - das berühmte Handbuch des Druckers hat im Fall eines Falles auch hierzu immer
schon eine passende Ausrede (Erklärung) <-- Schuld! parat.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Probleme mit Druckerei?
Indesign: Druckerei hat Probleme mit Effekten…
GROßE Probleme mit einer Druckerei - Bitte um Eure Stellung!
[Druckerei]Suche Druckerei die Gmund/Lakepaper/Conqueror...
Druckerei/Online-Druckerei Abreisskalender mehrere Jahre
Prospekt zu Druckerei -> Druckerei: "Logo hat Streifen"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.