mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 03:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Problem mit in InDesign-PDF vom 15.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Problem mit in InDesign-PDF
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Bienchen1405
Threadersteller

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.09.2004 14:02
Titel

Problem mit in InDesign-PDF

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

wir haben ein Flyer in InDesign als PDF exportiert und zum Drucken weggeschickt. Beim gedruckten Flyer waren die Bilder nicht mehr direkt aneinander, es hat also geblitzt. Diese Blitzer waren in der InDesign Datei aber nicht....
Weiß vielleicht jemand von euch woran das liegen könnte

Gruß Bienchen
  View user's profile Private Nachricht senden
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.09.2004 14:04
Titel

Re: Problem mit in InDesign-PDF

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bienchen1405 hat geschrieben:
Hallo,

wir haben ein Flyer in InDesign als PDF exportiert und zum Drucken weggeschickt. Beim gedruckten Flyer waren die Bilder nicht mehr direkt aneinander, es hat also geblitzt. Diese Blitzer waren in der InDesign Datei aber nicht....
Weiß vielleicht jemand von euch woran das liegen könnte

Gruß Bienchen



sowas kann beim drucken immer mal vorkommen, liegt daran, dass eine/mehrere Farben nicht passgenau gedruckt wurden (was wohl - meines wissens nach (bin kein drucker Lächel) auch nicht so einfach ist).
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
kisaroti

Dabei seit: 03.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 15.09.2004 14:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würde sagen, dass die bilder wirklich nicht genau aneinander stehen. Du musstest in indesign im menü ansicht
auf anzeige mit hoher qualität wechseln. erst dann kannst du beurteilen dass die bilder wirklich nicht aneinder stehen
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.09.2004 14:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann auch gut an der Druckerei liegen, Passerungenauigkeiten können immer mal vorkommen. Sollte man als Drucker halt sehen..
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.09.2004 14:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann kämen die Blitzer aber an angrenzenden Farbflächen, doch nicht bei Fotos.

Liegt bestimmt an der Datei.
  View user's profile Private Nachricht senden
Bienchen1405
Threadersteller

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.09.2004 14:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@cyanamide: an der datei liegt es sicher nicht. Es waren mehrere Bilder driekt nebeneinander gestanden und da waren dann die blitzer. in der datei war das nicht so, erst im pdf dann
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.09.2004 14:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aha - das hättest du auch schreiben müssen.

Dann fällt der Drucker ja schonmal weg, wie vermutet.
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.09.2004 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bienchen1405 hat geschrieben:
@cyanamide: an der datei liegt es sicher nicht. Es waren mehrere Bilder driekt nebeneinander gestanden und da waren dann die blitzer. in der datei war das nicht so, erst im pdf dann


dann habt ihr entweder beim pdf-schreiben mist gebaut, oder aber wie oben schon beschrieben die grobe ansicht für die bilder gewählt - dann kann das schon sein dass das net 100 % genau ist.

wähl mal in deiner indesign alle bilder an - rechte maustaste > anzeigeoptionen > auf hohe anzeigequalität stellen

und dann schaust dir das nochmal an - da müssten dann auch schon "blitzer" drinne sein...

aber wiso schickt ihr überhaupt ein fehlerhaftes pdf raus und lasst das drucken? spätestens da hätten doch die alarmglocken läuten müssen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Problem PDF Export bei platzierter PDF - Fehler in InDesign
Indesign CS pdf Problem
Problem InDesign & PDF
InDesign: Problem mit Sonderfarben im PDF
Indesign Problem mit Tabelle in PDF
[InDesign] PDF Export Problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.