mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 15:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Problem mit Grausstufenbildern vom 02.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Problem mit Grausstufenbildern
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Magic
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 01:37
Titel

Problem mit Grausstufenbildern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, ich arbeite mit indesign an der abizeitung und wenn ich die zeitung als pdf exportiere verändert sich die "Farbe" der Bilder. Hier habe ich mal ein beispiel pdf hochgeladen um euch das zu zeigen ...
In indesign ist es noch ein schön kräftiges schwarz, aber im pdf nicht mehr. Texte behalten ihr kräftiges schwarz aber...
hab wie wild gegoogelt und das forum durchsucht, aber noch keine lösung gefunden...
Kann mir wer helfen? Die Bilder sind mit irfanview in graustufen umgewandelt und dann eingefügt. Wenn ich in Indesign bei den Bildern weiche kanten aktiviere sieht es selbst in indesign so blass aus...
so müsste es ja aussehen:


Ich hoffe ihr könnt mir helfen
  View user's profile Private Nachricht senden
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 07:30
Titel

Re: Problem mit Grausstufenbildern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Magic hat geschrieben:
Hallo, ich arbeite mit indesign an der abizeitung und wenn ich die zeitung als pdf exportiere verändert sich die "Farbe" der Bilder. ...
In indesign ist es noch ein schön kräftiges schwarz, aber im pdf nicht mehr. Texte behalten ihr kräftiges schwarz aber...
hab wie wild gegoogelt und das forum durchsucht, aber noch keine lösung gefunden...
Kann mir wer helfen? Die Bilder sind mit irfanview in graustufen umgewandelt und dann eingefügt. Wenn ich in Indesign bei den Bildern weiche kanten aktiviere sieht es selbst in indesign so blass aus...
so müsste es ja aussehen:


Mich würde eher mal interessieren wie Du diese PDF erstellt hast und mit welchen Einstellungen?

Arbeitest Du an einem PC oder Mac??


Antonio
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Magic
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 09:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

einfach in indesign auf pdf export.
hab eigentlich alles durchprobiert was es da an vorlagen gibt...
arbeite am PC
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 10:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

öhm. ist irfanview nicht lediglich ein bildbetrachter, der cmyk nicht unterstützt? ich meine, hatte das lange nicht bnutzt.
nur sollte das lediglich ein rgb-graustufen-effekt sein, dann sollte der fehler ja klar sein.

nimm mal ne andere software (photoshop etc.)

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Magic
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 10:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann müsste ich alle 200 Bilder neu einfügen Menno!
Ich hab jetzt mal die Seperationsvorschau angemacht:



(die maus war im himmel)
wie ihr seht ändert sich dann auch das bild in indesign
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

hmm. das wird dann eher ne farbeinstellung sein. ich denke nicht das du die ganzen bilder neu machen musst.
aber mal wieder: da halte ich mich jetzt raus, da farbmanagement nicht so 100pro mein ding ist. das können hier andere besser.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 02.06.2006 12:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Irgendwie kommt mir das komisch vor... Hast du kein Photoshop mit dem man eben mit einer Aktion alle Bilder in Graustufenbilder umwandelt? Für mich sieht das nicht nach einem Farbprofilproblem o.ä. aus, will mich da aber aus Erfahrungsmangel auch nicht festlegen. Mir persönlich kommt besonders Irfanview an der Sache komisch vor - kann aber auch ne persönliche Abneigung aus unbekannter Ursache sein.
 
Magic
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.06.2006 13:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

selbes problem...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen CM Problem
PS problem
corel problem
Distiller Problem
suitcase problem
QuarkXPress-Problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.