mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 11:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Problem: Eps Einbindung in PDF vom 23.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Problem: Eps Einbindung in PDF
Autor Nachricht
heikoj
Threadersteller

Dabei seit: 17.03.2005
Ort: cottbus
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.03.2005 13:13
Titel

Problem: Eps Einbindung in PDF

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,

ich habe ein illustrator cs eps in meinem indesign cs dokument verknüpft.
wenn ich dann aus indesign mit den gelieferten joboptions unserer druckerei (mit dem distiller) ein pdf daraus schreibe
und danach einen preflight mache, wird angezeigt dass das eps in viele kleine bitmaps mit 150dpi zerlegt wurde.

ich würde aber gerne diese reduzierung unterbinden, finde aber nichst was darauf hinweist das das eps so zerlegt
werden soll. Mädchen!

kann mir jemand sagen was ich da falsch mache ?


Zuletzt bearbeitet von heikoj am Mi 23.03.2005 13:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.03.2005 13:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wahrscheinlich findet hier eine Transparenzreduzierung statt (zu Erkennen in der Seitenpalette an der hellgrauen Karos der entsprechenden Seite). Diese Transparenzreduzierung wird wegen Schatten, weichen Kanten oder Transparenzeffekten notwendig.

Die Qualität der Transparenzreduzierung kannst Du im Druckdialog beeinflussen. Stelle unter Erweitert im Druckdialog die Transparenzreduzierung auf 'Hohe Auflösung'.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
heikoj
Threadersteller

Dabei seit: 17.03.2005
Ort: cottbus
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.03.2005 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

diese erklärung hatte ich auch dafür, ich hatte das schon versucht.
leider ohne ergebnis. 150dpi bilder.


Zuletzt bearbeitet von heikoj am Mi 23.03.2005 13:35, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.03.2005 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heikoj hat geschrieben:
diese erklärung hatte ich auch dafür, ich hatte das schon versucht.
leider ohne ergebnis. 150dpi bilder.


"abweichende Einstellungen auf Druckbögen ignorieren"

angehakt? Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
heikoj
Threadersteller

Dabei seit: 17.03.2005
Ort: cottbus
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.03.2005 13:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hatte ich nicht, habe ich jetzt versucht geht aber auch nicht. wenn ich aus illustrator raus ein pdf schreibe habe ich das gleiche problem. ich werde erstmal ein bitmap mit genügend dpi in illustrator daraus erstellen, bis ich das problem lösen kann.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Illustrator] Problem mit freigestelltem EPS nach PDF
[ID CS5 + PDF/X-3] Indesign verhunzt im PDF das EPS
Freehand -> eps -> pdf = pdf nicht durchsuchbar
eps-Problem
ai und eps Problem
[Indesign] EPS-Problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.