mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 03:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Problem] Eigener Testkeil in ein PDF einfügen vom 16.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> [Problem] Eigener Testkeil in ein PDF einfügen
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
kruemelchen
Threadersteller

Dabei seit: 09.03.2005
Ort: Bochum
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 16.09.2005 14:03
Titel

[Problem] Eigener Testkeil in ein PDF einfügen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
folgendes Problem - ich muß einen Testkeil mit einem PDF so verknüpfen das selbiger außerhalb des Dokumentes (am Rand vom eigentlichen Proof halt) mit ausgedruckt wird beim proofen, also irgendwie so brav am Rand des von der Druckerei nachher zu druckenden Bereiches steht.

Danke schonmal im vorraus! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 16.09.2005 14:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hä?


Baust du also den Testkeil in deinem Layoutprogramm ein, oder wie?
Wenn ja, dann erweitere einfach im Druckdialog die Bildgröße und natürlich den Anschnitt?!
 
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 16.09.2005 14:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Welche Proof-Software denn?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kruemelchen
Threadersteller

Dabei seit: 09.03.2005
Ort: Bochum
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 16.09.2005 14:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Welche Proof-Software denn?


Nicht wirklich, wir rechnen normalerweise das PDF mit dem ICC Profil der jeweiligen Druckerei und proofen von da aus... so will es die GF. *hust*
Der Proofer selbst ist so ein alter AGFA Sherpa der garnicht mehr die heutige Norm erreicht, aber dem Chef ist es egal. Mal sehen wie lange die Kunden das mitmachen. * Ööhm... ja? *

Also eine spezielle Software dafür haben wir nicht. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 16.09.2005 14:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gehe mal davon aus, dass mein Vorschalg humbug war, oder?

Mann, Mann, Mann...die Weiterbildung muss endlich kommen.!
 
kruemelchen
Threadersteller

Dabei seit: 09.03.2005
Ort: Bochum
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 16.09.2005 14:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
Hä?


Baust du also den Testkeil in deinem Layoutprogramm ein, oder wie?
Wenn ja, dann erweitere einfach im Druckdialog die Bildgröße und natürlich den Anschnitt?!


Hmmm, nein... ich habe natürlich den Testkeil im InDesign mit drin, aber da liegt er ja außerhalb des Druckbereiches. (sozusagen, mit ner Ecke Abstand zur beschnittzugabe halt.) Aus InDesign proofen geht, da kommt er dann auch brav mit raus. Aber rechne ich jetzt aus dem Dokument das PDF dann bleibt er auf der Strecke. Da druckt der Acrobat dann irgend einen Hauseigenen Testkeil mit * Keine Ahnung... * der aber natürlich wenig bringt. Und den müßte ich jetzt durch den richtigen Testkeil den wir von der Druckerei erhalten haben eretzen. Angeblich soll es da eine Option für geben, aber die ist mir bislang gut verborgen geblieben oder ich hab falsch gegooglt. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
d.byro

Dabei seit: 25.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 16.09.2005 14:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dokumentformat vergrößern und den Testkeil ins "Überformat" ziehen. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
kruemelchen
Threadersteller

Dabei seit: 09.03.2005
Ort: Bochum
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 16.09.2005 15:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

d.byro hat geschrieben:
Dokumentformat vergrößern und den Testkeil ins "Überformat" ziehen. Lächel


Ist keine Option, weil wir das PDF wovon wir proofen sollen auch das sein soll was nachher die Druckerei bekommt und die krigen damit dann wohl Probleme mit dem Format.

Angeblich solls im Acrobat die Option geben das man den eigenen Testkeil einfügen kann, so das dann nicht der Adobe Testkeil gedruckt wird. Und diese Acrobat Testkeil Option versuch ich grade ausfindig zu machen. :/
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Animiertes Gif in PDF einfügen! edit: .mov in PDF?
PDF-Datei in vorhandene PDF einfügen
InDesign CS 3: Duplizieren-und-versetzt-einfügen-Problem
Pdf in Quark einfügen?
Bild in PDF einfügen?
Scrollbox in PDF einfügen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.