mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 17:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Preise - brauche mal Tipps wie ich drucken lassen soll vom 05.06.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Preise - brauche mal Tipps wie ich drucken lassen soll
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 05.06.2004 19:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der_Milchmann hat geschrieben:
hier in der city gibts durchaus auch Copyshops, die mit RGB drucken und das mit Digitaldruckmaschinen!!! sollte man also nicht verachten.
Nee, da hast du dich sicher verlesen. Die wandeln evtl RGB-Daten um.
Aber Drucken mit RGB kannst du nicht. Aus diesen Farben kannst Du
auf Papier nichts mischen ausser Braun und Schwarz etc. Such mal
hier im Forum oder bei Google nach Additiver und Subtraktiver
Farbmischung. Da findest Du genaue Erklärungen dazu.

der_Milchmann hat geschrieben:
naja, das heisst, wenn ich HKS Farben im logo habe, wirds darauf hinauslaufen, dass die mit CMYK gemixt werden.

Ja. Je nach Verwendungszweck ist das aber gar nicht so schlimm und es
muss noch nicht mal auffallen wenn du nicht grade mit einer Lupe auf
den Ausdruck schaust... ...wenn es sauber gedruckt ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
der_Milchmann
Threadersteller

Dabei seit: 29.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 05.06.2004 21:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Nee, da hast du dich sicher verlesen. Die wandeln evtl RGB-Daten um.
Aber Drucken mit RGB kannst du nicht. Aus diesen Farben kannst Du
auf Papier nichts mischen ausser Braun und Schwarz etc. Such mal
hier im Forum oder bei Google nach Additiver und Subtraktiver
Farbmischung. Da findest Du genaue Erklärungen dazu.


*ha ha*
Natürlich *drucken* die nicht mit RGB, gedruckt wird ja nicht mit Licht, sondern mit Farbe, aber viele Copyshops nehmen RGB an, da die Drucker nicht direkt mit CMYK arbeiten sondern eben mit ihren Mixfarbsystemen wie jeder billige Aldidrucker nur mit 10 000 fach besserer Qualität, das heisst, hier existieren keine Bögen, Platten o.ä. mit C M Y K sondern der Drucker mixt sich das selbst in die richtigen Farben zurecht, unter umständen wandelt er einfach RGB in CMYK, das ist klar, nur ist die Frage ob er eben auch mit direkten CMYK Daten umgehen kann ... sorry ich bin non-printler ich weiss nichts vom Druck, das, was ich für den PRINT Bereich mache, geht ausser Haus und ich seh's nie wieder. Aber ich will dort die richtigen Daten abliefern und nicht erst den Hick hack mit RGB/CMYK haben, da Copy Shops mit Exotengeräten arbeiten. Aber ich denke auch dass man mit CMYK auf der sicheren Seite ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Kaufdex

Dabei seit: 08.04.2004
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.06.2004 15:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

man kann mit einem Digitaldrucker einen RGB-Druck simulieren. Wir drucken kleine Auflagen auch mit einem Digitaldrucker, da Offset in kleinen Auflagen zu teuer wären. So Drucken wir z.b. 100 Visitenkarten, 4/0 Farbduck, 86x54 mm, gerade ecken, 250g/m², hochweiss für 5,99 Euro.
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.06.2004 15:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kaufdex hat geschrieben:
Hi,

man kann mit einem Digitaldrucker einen RGB-Druck simulieren. Wir drucken kleine Auflagen auch mit einem Digitaldrucker, da Offset in kleinen Auflagen zu teuer wären. So Drucken wir z.b. 100 Visitenkarten, 4/0 Farbduck, 86x54 mm, gerade ecken, 250g/m², hochweiss für 5,99 Euro.


Online?
  View user's profile Private Nachricht senden
der_Milchmann
Threadersteller

Dabei seit: 29.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 06.06.2004 16:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

klingt nach einem günstigen angeobot, liefert ihr deutschlandweit per post aus?

Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden
Kaufdex

Dabei seit: 08.04.2004
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.06.2004 16:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meinst du mit Online ob wir eine Webseite haben ? Wir liefern Deutschlandweit. Die Versandkosten betragen 2,20 Euro innerhalb von Deutschland bis 250 Visitenkarten.
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.06.2004 17:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kaufdex hat geschrieben:
Meinst du mit Online ob wir eine Webseite haben ? Wir liefern Deutschlandweit. Die Versandkosten betragen 2,20 Euro innerhalb von Deutschland bis 250 Visitenkarten.


Ja, ob man euch Daten z.B. per eMail schicken kann; Und ich würde mir das Angebot gerne etwas genauer ansehen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.06.2004 07:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Ähem... Mit welchen vier Farben wird gedruckt?
CMYK natürlich! RGB ist ausschliesslich für die Bildschirmdarstellung.


Wenn Du ein CMYK-Bild anlieferst, dann dürfte sich die Separation eher am Offsetdruck orientiert haben. Da eine Digitaldruckmaschine aber anders arbeitet als eine Offsetdruckmaschine (anderer Druckzuwachs, andere Graubalance) kann das eigentlich nicht der optimale Workflow sein. Der RIP muss die Daten dann an die Bedürfnisse der Digitaldruckmaschine anpassen (sprich: eine Farbraumtransformation vornehmen). Dann kann man auch gleich RGB-Daten anliefern.

Letzlich entscheidet der eingesetzte RIP und die Farbmanagement-Kompetenz des Dienstleisters (CMYK-Denken ist ja nicht so leicht aus den Köpfen zu kriegen).

Gruß

Achim


Zuletzt bearbeitet von Achim M. am Mo 07.06.2004 07:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Brauche Tipps zur Flyererstellung
[Logo] Brauche ein paar Tipps
Poster erstellen => brauche ein paar Tipps ;-)
brauche paar tipps für eine billigbillig-anzeige
flyer drucken lassen-brauche hilfe
brauche tipps&hilfe - flyergestaltung in "Ring 2" optik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.