mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 01:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Preis für Fotoaufnahmen vom 16.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Preis für Fotoaufnahmen
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
_julian_
Threadersteller

Dabei seit: 21.07.2006
Ort: Altenkunstadt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2006 21:10
Titel

Preis für Fotoaufnahmen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Freunde!
Ich habe schon die Suche bemüht und nichts gefunden, auch war es nicht einfach eine passende Kategorie zum Posten zu finden, aber gut...

Ich habe für einen Kunden mehrere Digitalfotos von Geschäft und Umfeld geschossen. Nun meine Frage: Wie verrechnet Ihr sowas? Preis pro Foto? Arbeitszeit?
Rechte liegen dann ja wohl bei mir oder? Nicht das er die für andere Zwecke benutzt ohne mein Wissen.

Das Problem habe ich das erste mal, deshalb: helft mir...

Gruß, Julian
  View user's profile Private Nachricht senden
Der kleine Muck

Dabei seit: 14.11.2006
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2006 21:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Julian,

du bist und bleibst Urheber und genießt somit das Urheberrecht. Was du deinem Kunden übertragen kannst sind Verwertungsrechte.

Also beispielsweise kannst du ihm das Verwertungsrecht übertragen, deine Bilder für ein Hausprospekt mit einer Auflage von 2000 Stück zu nutzen.

Wenn du nicht willst das es die Bilder anderweitig nutzt, dann mach einen Vertrag mit ihm in dem du diesen Sachverhalt klar definierst.

Du fragst nach der Vergütung.
Wenn du mich fragst, such dir vergleichbare Fotografen und orientiere dich an deren Angeboten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
_julian_
Threadersteller

Dabei seit: 21.07.2006
Ort: Altenkunstadt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2006 22:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke Muck,

jetzt fühl ich mich in der Hinsicht erstmal bestätigt! ;o)

Nunja, nur vergleichbare Fotografen hab ich eben keine gefunden.
Ich hatte mal gehofft hier kann mir einer sagen: "Hey gut das du fragst, so ein normales, schönes, digitales Foto kostet bei mir X Euro." oder "Ich mach oft mehrere Fotos und such dann die raus die echt gut geworden sind und verlange pauschal X Euro - bzw. X Euro die Stunde."

Also, ganz einfach wa?
  View user's profile Private Nachricht senden
nighthawk96

Dabei seit: 22.07.2005
Ort: Im Nordosten Deutschlands
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.11.2006 23:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nimm Deinen Stundensatz x Zeit plus nachher einem Aufschlag für Nutzungsrechte (Erstellungskosten x 2 z.b)
sonst mal beom Fotofragen in der Gegen fragen, was die so nehmen. Da sind teilweise ganz schön gepfefferte Preise im Umlauf. Ist natürlich ein Unterschied, ob Du die Fotos mal eben aus der Hüfte geschossen hast, oder sie ein professioneller Fotograf mit Ausrüstung macht.

Will Dein Kunde denn nur die Bilder ? Ne, oder ? in Zusammenhang mit ner Broschüre oder so ? - dann mach einfach nen Komplettpreis für den Kunden inkl. Bildern und fertig *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Diesel
Gesperrt

Dabei seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.11.2006 00:37
Titel

Re: Preis für Fotoaufnahmen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

_julian_ hat geschrieben:

Ich habe für einen Kunden mehrere Digitalfotos von Geschäft und Umfeld geschossen. Nun meine Frage: Wie verrechnet Ihr sowas? Preis pro Foto? Arbeitszeit?
Rechte liegen dann ja wohl bei mir oder? Nicht das er die für andere Zwecke benutzt ohne mein Wissen.


Amateurfotos?
Dafür Geld nehmen?
* Nee, nee, nee *

Nachtrag: Berechne deine wirklichen Leistungen. Ich glaube nicht daran, daß ein Kunde Fotos bezahlt, die er selbst machen könnte..
Diesel


Zuletzt bearbeitet von Diesel am Fr 17.11.2006 00:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 17.11.2006 01:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sorry,

aber woher willst du wissen das es amateurfotos sind???
das finde ich schon sehr frech von dir!!

bei mir ist genau dies der fall ... ich erstelle gerade eine homepage für ein katering-service!
da habe ich ihm pauschal, für alle bilder (etwa 15 Bilder) die auf der homepage erscheinen werden, 250 Euro kalkuliert !!!

that´s it !!!
 
Diesel
Gesperrt

Dabei seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.11.2006 02:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

xenetron hat geschrieben:
sorry,

aber woher willst du wissen das es amateurfotos sind???
das finde ich schon sehr frech von dir!!

bei mir ist genau dies der fall ... ich erstelle gerade eine homepage für ein katering-service!
da habe ich ihm pauschal, für alle bilder (etwa 15 Bilder) die auf der homepage erscheinen werden, 250 Euro kalkuliert !!!

that´s it !!!


Ich habe für einen Kunden mehrere Digitalfotos von Geschäft und Umfeld geschossen

Ich folgerte es aufgrund dieser Aussage.
Gruß Diesel


Zuletzt bearbeitet von Diesel am So 19.11.2006 21:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Ywes

Dabei seit: 09.09.2006
Ort: BAWÜ
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.11.2006 14:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

mich würde Unterschied zwischen Amateur und Profi interessieren.

Also ich kenne Amateure die Spass bei Fotografieren haben und eine Ausrüstung im Wert von einem Mittelklasse Wagen.
Machen Amateure etwa zwanghaft schlechtere Bilder als Profis?

Gruß
Ywes
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Preis für CD-Artwork?
Preis für Logo
Preis für Kalenderdruck
Preis bei Briefbögen
Flyergestaltung [Preis]
Belichterplatte A2 --> Preis?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.