mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Postkarte/Postalische Vorschriften/NICHT A6 vom 11.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Postkarte/Postalische Vorschriften/NICHT A6
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.12.2004 20:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja die bemaßungen sind unterschiedlich, da der umschlag dem DIN C unterliegt.
diese din findet anwendung bei briefhüllen und verpackungen und ist nicht zu verwechseln mit dem DIN A.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Toffi
Threadersteller

Dabei seit: 25.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 12.12.2004 21:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heißt das DIN-Lang ist nicht gleich DIN-Lang?

• für einen umschlag DIN-Lang sind die maße: 220x110. ??, weil von C??

• für eine kurzmitteilung/Karte DIN-Lang sind sie 210x99. ?? weil von A??

gibts da noch mehr unterschiedliche angaben?

Toffi
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.12.2004 23:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DIN B sind unbeschnittene formate.



unterschiedliche din-formate machen durchaus sinn. versuch mal tasche und karte gleichen formates ineinander zu schieben.





falss du das mediengestalter abc hast, schlage mal seite 138 auf *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Toffi
Threadersteller

Dabei seit: 25.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 13.12.2004 00:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. "DIN B sind unbeschnittene formate. " so. Das weiß ich!!!!! hatte mich verschrieben, hab ich doch auch erwähnt.

2. Das die unterschiedlichen Formate Sinn machen ist klar! Danke, das es nochmal erwähnt wurde. Die Frage beantwortet es trotzdem nicht!

3. und weil es so schwer ist, noch mal:

• für einen umschlag DIN-Lang sind die maße: 220x110. ??, weil von C??

• für eine kurzmitteilung/Karte DIN-Lang sind sie 210x99. ?? weil von A??

• sind die maßangaben SO richtig? In jeder Quelle steht nämlich was anderes!?!

• gibts da noch mehr unterschiedliche angaben?????


Viele Grüße und einen guten Start in die neue Woche
Toffi

---------------

"falls du das mediengestalter abc hast, schlage mal seite 138 auf"

ne, hab ich nicht hier und wie gesagt, alle anderen Quellen sagen über DIN-Lang unterschiedliches. Und eine allgemeine Erklärung, was DIN-Lang ist hab ich auch noch nicht gefunden

---------------

Bitte keine Doppelposts.
Dafür gibt's einen EDIT-Button.
Editiert. c.


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Mo 13.12.2004 00:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Postalische Vorgaben?
Vorschriften für Briefumschläge
Weinetikette - Vorschriften zu Schriftgröße
Postkarte
Normgestaltung einer Postkarte
Druck Postkarte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.