mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 23:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Poster drucken (wenn möglich nicht auf Fotopapier) vom 23.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Poster drucken (wenn möglich nicht auf Fotopapier)
Autor Nachricht
cantafunk
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 23.06.2006 16:36
Titel

Poster drucken (wenn möglich nicht auf Fotopapier)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo leute,

ich möchte ein selbstentworfenes bild als poster drucken lassen.

bei digiposter und posterxxl wird das ganze ja auf fotopapier gedruckt.
wenn ich mir ein richtiges (fertiges) poster kaufe, dann ist das ja kein fotopapier. weiß jmd. was für papier das ist und wo man so etwas drucken lassen kann?

gruss
cantafunk
  View user's profile Private Nachricht senden
eyesee

Dabei seit: 15.11.2002
Ort: Würzburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.06.2006 17:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was du meisnt ist Bilderdruck Glanzpapier, das im Offset verwendet wird. Das macht erst Sinn ab Auflagen von 100 Stk oder mehr.

Bei Auflagen von 1 bis 20 Stk probier es einfach mit semiglossy oder matt Papier, z.B. hier:

eyesee-digital.de
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Poster von Copyshop schlampig eingescannt, Retusche möglich?
Bild als Poster drucken lassen
einzelnes Poster Drucken(DinA2)
*.jpg als Poster drucken lassen?
Poster drucken lassen... was benötige ich dafür?
wie lass ich vektorbild als poster drucken? anbieter ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.