mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 07:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Planung/Kalkulation von Druckvorstufe/Satz aus XML-Daten vom 21.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Planung/Kalkulation von Druckvorstufe/Satz aus XML-Daten
Autor Nachricht
Wolfgang
Threadersteller

Dabei seit: 21.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 21.06.2005 11:27
Titel

Planung/Kalkulation von Druckvorstufe/Satz aus XML-Daten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

ich habe den Auftrag, eine Kostenkalkulation zu verschiedenen Produktionssystemen für die Printproduktion von Nachschlagewerken aus XML-Daten zu erstellen. Es handelt sich um Mengensatz mit XML-fähigen Systemen wie 3B2, UltraXML, XPP, etc. Da ich leider kein Mediengestalter, sondern DV-Linguist bin, wäre ich wirklich froh, wenn Ihr mir ein paar Tipps geben könntet, wo ich Infos zum typischen Ablauf der Druckvorstufe/des Satzes von XML-Daten für Printprodukte (Arbeitsschritte) und zur Kalkulation, v.a. zur vergleichenden Betrachtung verschiedener Systeme, finden kann.

Vielen Dank im voraus und noch 'nen schönen Tag

Wolfgang
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 21.06.2005 12:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schau mal ins Archiv von Prepressword, um ende 1998 bis Anfang 1999, da werden alle nennenswerten strukturierten Satzautomaten detalliert beschrieben. Ob dir das was hilft, ist ne andere Frage, generell gilt bei der Kalkulation wohl zu beachten:

- einmalige Workfloweinrichtung
- der Einrichtungsaufwand für die Satzmuster und die Textvorbereitung/XML-Konvertierung
- die Zeit für die Textvorbereitung
- den Satz
- AK/HK-Gänge

mal ganz grob gesagt. Ist sicher nicht einfach abzuschätzen...


http://www.prepressworld.de/pdf-archiv/
 
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen [Satz] Zwei Daten angeben, wie?
XML-Daten mit kaputten Umlauten
Grafisches Template für XML Daten
Wie oft bekommt ihr XML-Daten?
XML-Daten in InDesign importieren
InDesign - Serienbrief per XML-Daten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.