mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 09:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Plakatwerbung: Schriftgroesse-Plakatgroesse vom 23.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Plakatwerbung: Schriftgroesse-Plakatgroesse
Autor Nachricht
CHATA
Threadersteller

Dabei seit: 23.10.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 23.10.2006 14:29
Titel

Plakatwerbung: Schriftgroesse-Plakatgroesse

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Liebe Forumsteilnehmer,

ich bitte mal um Eure Hilfe.

In unserer Verkaufshalle sollen bestimmte Verkaufszonen per Plakat dem Kunden sichtbar gemacht werden. Diese Plakate sollen von der Decke baumeln.

Hier nun meine Fragen:

a) Gibt es eine Höhe, die man nicht überschreiten sollte, da das Auge dann nicht mehr automatisch hinguckt?

b) Empfielt sich für eine solche Arbeit eher Kunststofffolie oder doch eher Druck auf Karton? (Sorry, die Übersetzung ist aus dem Spanischen, aber ich hoffe, Ihr wisst, was ich meine).

c) Wie errechne ich Mindestgrösse des Plakats und Mindestgrösse der Schrift, damit diese für den Kunden sichtbar ist?

Ich bedanke mich ganz herzlich im voraus für Euer Wissen.

Gruss aus Málaga, Sylvia Mills

//edit by barett
bitte keine eyecatcher im threadtitel!
gruesse aus dublin ; )


Zuletzt bearbeitet von Barett am Mo 23.10.2006 14:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
nighthawk96

Dabei seit: 22.07.2005
Ort: Im Nordosten Deutschlands
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.10.2006 16:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

a) Gibt es eine Höhe, die man nicht überschreiten sollte, da das Auge dann nicht mehr automatisch hinguckt?

Alles geht, was passt, gut aussieht und sich ins Konzept des Geschäfts einpasst. In der Regel werden Standardformate gewählt, um die Produktionskosten in Grenzen zu halten DIN A2, A1 oder das Ganze mit gestanzten Formen (Teurer da Einzelanfertigung)

b)Empfielt sich für eine solche Arbeit eher Kunststofffolie oder doch eher Druck auf Karton? (Sorry, die Übersetzung ist aus dem Spanischen, aber ich hoffe, Ihr wisst, was ich meine).

Auch hier kann man die verschiedensten Materialien benutzen. Papier ist wohl am einfachsten zu bedrucken, aber es geht auch mit Folienschriften, auch sind bedruckte Stoffbanner, welche dann ggf. von der Decke hängen ein Eyecatcher.

c) Wie errechne ich Mindestgrösse des Plakats und Mindestgrösse der Schrift, damit diese für den Kunden sichtbar ist?

Probieren, testen und nochmal Testen, ausdrucken und mit ein paar Meter Abstand betrachten. Hängt vom Motiv, der Schriftart und Farben ab. Mit der Methode TEST gehst Du auf Nummer sicher.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Gut lesbare Schriftgroesse auf A0 Plakat?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.