mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 13:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Plakat grundregeln vom 15.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Plakat grundregeln
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
Scheinwelt

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.12.2004 09:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Strehlow hat geschrieben:
und überhaupt! wir diskutieren hier über anschnitt, was gibts da zu diskutieren? hauptsache, es ist welcher dran, insofern es sich um randabfallende drucksachen handelt, alles andere is firlefanz...


*Thumbs up!* * Applaus, Applaus * * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
patrick.d

Dabei seit: 13.01.2004
Ort: haus
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 16.12.2004 16:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

trotzdem kein grund voll abzudrehen...

ich hatte nur nachgefragt, da ich es nicht genau weiß/wusste, weil ich nunmal nicht MG bin
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Strehlow

Dabei seit: 18.02.2002
Ort: Cottbus
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.12.2004 17:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

patrick.d hat geschrieben:
trotzdem kein grund voll abzudrehen...

ich hatte nur nachgefragt, da ich es nicht genau weiß/wusste, weil ich nunmal nicht MG bin


dann frag deine mutti! *Whaazzzz uppp?*
  View user's profile Private Nachricht senden
chrisdOof

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: BREMEN
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.12.2004 19:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe auch selbst schon die Erfahrung gemacht das Druckereien weniger Beschnitt als 3mm haben wollen.
Ich hab mal n Plakat drucken lassen ( 160 x 90 ) und da hat mich der Vogel gefragt warum ich soviel Beschnitt angelegt hab. "3mm" , er meinte 1 mm reicht vollkommen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Scheinwelt

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.12.2004 15:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei Plakaten sollte 1mm wirklich kein Thema sein, wenn der Drucker nicht schon seine 3 Bier hat muahaha
  View user's profile Private Nachricht senden
cojakonline

Dabei seit: 14.12.2004
Ort: Halle
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.12.2004 16:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kommt drauf an womit ich es schneide , bei dem schneider mit dem ich immer schneide lasse ich sogar manchmal den beschnitt weg da er so genau ist , wenn man es in ne druckerei abgibt sollten es schon 3mm sein , wir drucken(digital)auch oft plakate zw.100und150dpi sehen trotzdem gut aus
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Grundregeln/wissen der Typografie
Plakat
Plakat Idee?
A2 Plakat drucken. wie?
Photo für A1 Plakat
Print-Plakat ca. 4,5 m x 2,5 m - wie?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.