mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: plakat DIN A3 auf DIN A1 aufblasen - wie? vom 23.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> plakat DIN A3 auf DIN A1 aufblasen - wie?
Autor Nachricht
stylefrisör
Threadersteller

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Augsburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.03.2006 04:20
Titel

plakat DIN A3 auf DIN A1 aufblasen - wie?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi @ all,

habe als ausgangsmaterial für ein DIN A1-poster diverse digitalphotos (auflösungen 180-max. 300 dpi [<hier jedoch sehr kleine bildformate]) bekommen. der auftraggeber erlaubt / empfiehlt die anlage des plakats in DIN A3. ist das drucktechnisch korrekt? angeblich wird das plakat dann auf DIN A1 hochgeblasen und schließlich über digitaldruck rausgelassen ... ich soll ihm eine offene .idd (inddesign)-datei für etwaige änderungen schicken > was soll ich ihm für options für den distiller mitgeben?

wie ist hier die korrekte vorgehensweise? interpolation der bilder auf 300dpi? und wenn ja, interpolation auf die ausgangsgröße? und wenn nein, wie lautet die umrechnung auf die ausgangsgröße (eine formel, soweit es da eine gibt, wäre hier sehr hilfreich)? vielleicht ist ja auch eine andere vorgehensweise besser, bzw. korrekt... ich bitte um schnelle reaktion!

bedanke mich für eure hilfe im voraus!
mfg
stylefrisör
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pseudoheld

Dabei seit: 15.01.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.03.2006 08:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich arbeite zwar mit Quark ( * Ich geb auf... * ), kenne diese Anforderungen allerdings.

Leg die Importe einfach in der entsprechend größeren dpi-Größe an.
Fall Du Effekte benutzt hast sollten diese Einstellungen auch auf entsprechende dpi-Größe geändert werden.

wie du unrechnest? => so

Mitunter benötigt der Drucker allerdings eine geringere Auflösung.
Im zweifelsfall immer den Drucker fragen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Quark/FreeHand: DIN A2 Plakat auf DIN A4-Blätter aufteilen?
Plakat DIN A1 falten / nach DIN Norm
Impressum auf DIN A1 Plakat Größe?
Tipps zur Druckdatenaufbereitung für DIN A0-Plakat
Auflösung DIN A2 Plakat 34 MPixel?
DIN A1 Plakat - wie Bildgrösse erzeugen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.