mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 20:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PDfe aus InDesign schreiben geht nicht vom 09.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> PDfe aus InDesign schreiben geht nicht
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Mike A.

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: Bayern
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.03.2005 11:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann es eventuell daran liegen dass nicht alle eps gleicht abgesichert sind?

Bei den eps-Optionen "ohne /tif 1Pixel/tif 8Pixel" oder Macintosh 1-8-16 oder ASCII/ASCII85/Binär und was du sonst noch alles mitabspeichern kannst. DAs sich da einfach was mitdem Distiller "beisst"?

Mike
  View user's profile Private Nachricht senden
mr.b

Dabei seit: 16.02.2005
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.03.2005 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Also ich habe jetzt herausgefunden, dass es nicht an den Bildern und auch nicht an der Schrift liegt. Es ist folgendes:
Wir hatten den Fuß in Freehand MX erstellt, da es Pfade waren und nicht so super einfach ist es neu zu bauen, haben wir das ganze kopiert und in InDesign eingefügt. Wenn ich den Fuß rausnehme dann schreibt er aus dem Postscript ein PDF.


Grafiken egal in welchen Layoutprogrammen immer reinladen... nie mit copyandpaste von einem ins andere Programm rumschleudern.

Vektorgrafiken als eps abspeichern.

Wenn du Indesign CS mit illu, PS oder anderen Adobe Produkten benutzt kannst du meist die Programminternen Formate .ai oder auch .psd ins indesign reinladen. Damit bleibt alles erhalten was du erstellt hast!!! Auch Ebenen etc.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ypsiw
Threadersteller

Dabei seit: 08.10.2002
Ort: Nienhagen
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 09.03.2005 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OK, ich habe jetzt mal die Variante genutzt, dass ich alles genommen und auf eine neue Seite gepackt habe. Und siehe da, er schreibt mir das PDF. Auch das Drucken funktioniert dann.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 09.03.2005 11:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ypsiw hat geschrieben:
OK, ich habe jetzt mal die Variante genutzt, dass ich alles genommen und auf eine neue Seite gepackt habe. Und siehe da, er schreibt mir das PDF. Auch das Drucken funktioniert dann.



er müsste dir aber in InDesign eine Fehlermeldung anzeigen, das die Freehand Datei nicht da ist, da du die ja nur per Copy an Paste reingeladen hast un d nicht die Originaldatei nutzt. Sollte CS das unterdrücken, dann ist die PDF NICHT druckfähig. (höchstens mit Qualitätsverlust)
 
ypsiw
Threadersteller

Dabei seit: 08.10.2002
Ort: Nienhagen
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 09.03.2005 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
er müsste dir aber in InDesign eine Fehlermeldung anzeigen, das die Freehand Datei nicht da ist, da du die ja nur per Copy an Paste reingeladen hast un d nicht die Originaldatei nutzt. Sollte CS das unterdrücken, dann ist die PDF NICHT druckfähig. (höchstens mit Qualitätsverlust)


Ich habe den Teil aus dem Freehand-Dokument genommen und ein EPS in Photoshop erstellt. Dies habe ich freigestellt und dann in die Datei geladen. Es ging dann auch erst nicht, erst als ich dann alles zusammen genommen habe und in ein neues Dokument in InDesign geschmissen habe.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mr.b

Dabei seit: 16.02.2005
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.03.2005 13:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Ich habe den Teil aus dem Freehand-Dokument genommen und ein EPS in Photoshop erstellt. Dies habe ich freigestellt und dann in die Datei geladen. Es ging dann auch erst nicht, erst als ich dann alles zusammen genommen habe und in ein neues Dokument in InDesign geschmissen habe.


NOch einfacher und viel weniger Arbeit:

Freehand MX: Datei->Export->Speichern als a) AdobeIllustrater .ai (kein freistellen nötig!)
b) Photoshop 3 EPS (kein freistellen nötig!)

* huduwudu! *

Ergebnis: Kein Pixelbild sondern eine Vektorgrafik. Wenn das in Druck gehen soll dann aus einer Vektorgrafik nie eine Pixelgrafik machen. Jo!
  View user's profile Private Nachricht senden
ZeroFlash

Dabei seit: 11.02.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.03.2005 13:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ypsiw hat geschrieben:
ZeroFlash hat geschrieben:
Welche Version von Indesign nutz du?

Mit der 2er und der CS gibt es direkt die Option, das du als pdf speichern kannst. Da musst du nicht erst den Umweg über das Druckenmenu gehen. Glaub da steht direkt bei Datei als pdf exportieren bzw beim speichern unter


Wir haben die CS-Version. Und ich habe gelesen das man die export-funktion nicht nutzen soll.


Kann mir mal einer erklären, warum man die export Funktion nicht nutzen soll Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.03.2005 13:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ZeroFlash hat geschrieben:
ypsiw hat geschrieben:
ZeroFlash hat geschrieben:
Welche Version von Indesign nutz du?

Mit der 2er und der CS gibt es direkt die Option, das du als pdf speichern kannst. Da musst du nicht erst den Umweg über das Druckenmenu gehen. Glaub da steht direkt bei Datei als pdf exportieren bzw beim speichern unter


Wir haben die CS-Version. Und ich habe gelesen das man die export-funktion nicht nutzen soll.


Kann mir mal einer erklären, warum man die export Funktion nicht nutzen soll Hä?


du bekommst da nur ein unsauberes und größeres PDF raus, welches später besser zu Fehler führen kann.
Außerdem hast du mehr Kontrolle und Einstellungsmöglichkeiten über den Distiller.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen A5-PS schreiben in InDesign?
Arabisch schreiben in InDesign
Arabisch schreiben in Indesign 2.0
Indesign ... pdf schreiben
Scripts schreiben für InDesign CS3
[Indesign CS] stürzt ab beim pdf-schreiben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.