mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PDF erstellen] Ein Kochbuch setzen... vom 25.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> [PDF erstellen] Ein Kochbuch setzen...
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
tiMo
Threadersteller

Dabei seit: 10.12.2005
Ort: Aachen
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 25.12.2005 23:22
Titel

[PDF erstellen] Ein Kochbuch setzen...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallöschen, erstmal frohe weihnachten an alle,
und dann zu meiner frage, und zwar würde ich gerne so eine art kochbuch erstellen mit vielen verschiedenen rezepten etc, und so das man das nachher komplett öffnen kann mit dem adobe reader!? wie funktioniert das!?
ich weiss ist bestimmt ne dumme frage aber ich weiss nicht wie das funktioniert *gg*

schönen dank schonmal

der tiMo

ps: feiert noch schlön * huduwudu! *


Zuletzt bearbeitet von Lazy-GoD am Di 27.12.2005 10:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 25.12.2005 23:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

PDF schreiben halt... * Keine Ahnung... *


Was für Software hast du denn zur Verfügung?
Gibt sicher 10000 Möglichkeiten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
tiMo
Threadersteller

Dabei seit: 10.12.2005
Ort: Aachen
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 25.12.2005 23:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

PSD 6.0 und 7.0 damit müsste das doch funktionieren oder? muss ich dann einfach ne datei erstellen und die als pdf speichern?
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 26.12.2005 00:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du meinst Photoshop, PSD ist ein Dateiformat.

Ein Kockbuch in Photoshop zu erstellen ist faslcher als nur falsch.
Photoshop ist Bildbearbeitung, kein Satzprogramm.

Dazu nimmt man Indesign oder Quark,
notfalls auch Einzelseiten aus Illustrator, oder CorelDraw-Dokumente,
beide letzten aber auch nur im Notfall, das sind ebenfalls keine Satzprogramme.
  View user's profile Private Nachricht senden
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 26.12.2005 00:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Du meinst Photoshop, PSD ist ein Dateiformat
Dazu nimmt man Indesign oder Quark,
notfalls auch Einzelseiten aus Illustrator, oder CorelDraw-Dokumente,
beide letzten aber auch nur im Notfall, das sind ebenfalls keine Satzprogramme.


oder einfach nur Word....
Vielleicht reicht das ja schon für diesen Zweck.

modo
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 26.12.2005 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oder so - nur aus word ne gute pdf wickeln... Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden
tiMo
Threadersteller

Dabei seit: 10.12.2005
Ort: Aachen
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 26.12.2005 10:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo word würde auch reichen, aber ich will da auch im hintergrund so ein paar kleine zeichnungen reinbauen und so kenn mich mit word nicht so mega aus und soll imprinzip einfach und schnell gehen, sprich copy paste.....ich versuch das mal mit indesign oder quark......

vielen dank schonmal!
  View user's profile Private Nachricht senden
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 26.12.2005 10:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber wenn du dann mit quark oder so arbeitest...bitte KEIN copy/paste und am besten das ganze auch nicht schnell schnell denn wirds nix...

..lass dir zeit, schreib vielleicht erstmal auf was für rezepte da rein sollen, wie es geordnert werden soll, erstelle ein inhaltsverzeichnis (weiss ja nich wie umfangreich dein dings wird) und zeichne dir ein layout auf was du dann in quark/indesign etc. umsetzt.


Ich hasse einfach diese aussagen: "mal schnell schnell" und "ich mach det mit copy/paste"
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kochbuch Kleinauflage
Font für Kochbuch
Schriftgröße, Kochbuch
PitStop (PDF) - Fill Flag (Haken) global setzen möglich?
HILFE! PDF (Druckdatei) > bearbeiten > neues PDF erstellen
PDF aus Quarkdokument erstellen (Schrumpf-Pdf)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.