mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 13:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PDF - Beschnitt vom 26.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> PDF - Beschnitt
Autor Nachricht
JanK
Threadersteller

Dabei seit: 10.02.2006
Ort: Hannover
Alter: 34
Geschlecht: -
Verfasst Di 26.09.2006 10:08
Titel

PDF - Beschnitt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich bin die ganze Zeit schon dabei ein PDF zu bescheiden (geliefert alsDruckfähiges PDF) Geht auch alles mit dem Beschnitt. Das Problem was ich jedoch habe:

Im Hintergrund wedern die Information der Schnittmarken, Passkreuze etc nicht gelöscht und können über das Tuch-Up werkzeug angezeigt werden!!!


Kann mir einer helfen und sagen wie ich die genau Grösse das PDFs definiere und alle Informationen die über die gewünschten Dokumentengrösse hinweg gehen lösche?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Stephan_911

Dabei seit: 01.09.2005
Ort: Renningen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.09.2006 10:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi.

Also ich hätt ja gleich ohne Beschnitt gedruckt. Grins

Aber beim Beschneiden in Acrobat müsstest du die Datei danach eigentlich nur "speicher unter..." neuem Namen anstatt einfach nur zu speichern. Beim "speichern unter..." wird das PDF ja neu berechnet. Achte mal auf die Dateigröße, die müsste dann auch kleiner werden.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
JanK
Threadersteller

Dabei seit: 10.02.2006
Ort: Hannover
Alter: 34
Geschlecht: -
Verfasst Di 26.09.2006 10:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok aber ich brauche das PDF in postkartengrösse!

es liegt als A4 vor wenn ich es über die Boxen beschneide liegen trotzdem die defenierten Schnittmarken Passkreuze etc im PDF, sind aber nicht sichtbar. Also ich brauche eine Einstellung wie ich das PDF auf die genau Grösse speicher. Also so meine Postkartengrösse ohne schnittmarken vorliegt. Es muss genau die grösse haben.

(Die Schnittmarken etc. werden nicht angezeigt, können aber über das TuchUp werkzeugt markiert werden, dass darf nicht sein.)

Eine Ausgangsdatei / Freehand Dokument liegt mir nicht vor nur ein Druckfähiges PDF.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.09.2006 10:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

im zweifelsfall (kenne das motiv nicht) neu einladen (quark, indesign) und neues pdf schreiben?
ist doch wesentlich angenehmer als da jetzt mit dem acrobat im pdf rumzufummeln...


type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JanK
Threadersteller

Dabei seit: 10.02.2006
Ort: Hannover
Alter: 34
Geschlecht: -
Verfasst Di 26.09.2006 10:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok das war die letzte Lösung die ich in betracht gezogen habe.

Also wenn einer eine Einstellungsmöglichkeit im Acrobat parat hat bitte posten!!

Vielen Dank

JanK
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Probleme mit Beschnitt bei pdf
Beschnitt in PDF-Dokument mit aufnehmen
Beschnitt bei PDF-Export von InDesign
Beschnitt InDesign - Datenformat nach Beschnitt zu groß
Freehand MX Dokument als PDF - Beschnitt fehlt
[Freehand MX] Problem mit Beschnitt bei PDF-Export
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.