mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 19:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PDF aus InDesign CS2 -> Probleme beim Druck vom 10.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> PDF aus InDesign CS2 -> Probleme beim Druck
Autor Nachricht
wipeout
Threadersteller

Dabei seit: 19.05.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.11.2006 15:41
Titel

PDF aus InDesign CS2 -> Probleme beim Druck

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich habe eine PDF aus InDesign CS2 exportiert und möchte das ganze über einen Postscript-Drucker drucken. Allerdings bekomme ich nur eine Postscript-Fehlermeldung (bei der nicht dabei steht um welchen Postscript-Fehler es sich handelt)
Woran kann das liegen?

Die PDF ist eigentlich nicht aussergewöhnlich. Es sind nur ein paar eingebettete Tiffs (teilweise mit Transparenzen) und ein wenig Schrift enthalten (Minion Pro und Rotis Sans Serif). die beim exportieren ebenfalls eingebettet wird. Zudem haben zwei Textblöcke Schlagschatten

Ich exportiere wie folgt:

PDF-Vorgabe: Druckausgabequalität (geändert)
Standard: PDF/X-3 kompatibel mit Acrobat 4

Die restlichen Einstellungen stehen auf Standartwerte.
Meine erste Überlegung war, dass es evtl an der Schrift liegen könnte, daher habe ich sie in Pfade umgewandelt und habe es nochmal probiert. Fehlanzeige.
Könnte es an den Transparenzen in den Tiffs liegen? Oder am Schlagschatten?
Viele Dank für die Hilfe!


edit: Ich habe nun mal den Acrobat Distiller ausprobiert, dort klappt alles fast tadellos. Allerdings bekomme ich dort keinen Aschnitt mit, obwohl ich eingestellt habe, dass der Anschnitt mitgenommen werden soll...!?


Zuletzt bearbeitet von wipeout am Fr 10.11.2006 16:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
holodom

Dabei seit: 01.11.2006
Ort: wien
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.11.2006 17:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

EDIT.. hat sich anscheinend erledigt

Zuletzt bearbeitet von holodom am Fr 10.11.2006 17:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
wipeout
Threadersteller

Dabei seit: 19.05.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.11.2006 21:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, aber halt "nur" über den distiller, mich interessiert immer noch, warum es nicht über die export funktion klappt...
  View user's profile Private Nachricht senden
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.11.2006 22:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lösch doch einfach mal die tiffs und probier es nochmal.

Wichtig ist eigentlich nur PDF 1.3 (Acrobat 4), aber das hast du ja beachtet.


Einen wirklich guten Ratgeber zum Thema PDF - PDF/X, Distillen, Color-Management, u. v. m. gibts bei cleverprinting.de zum kostenlosen Download! Empfehlung²

Solltest du dir auch mal anschauen, vorallem Seite 73 *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sheck

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.11.2006 22:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Wipeout,

Du möchtest dein PDF auf einem PostScript-Drucker ausgeben? Und die Fehlermeldung erhälst du vom Drucker wenn du das PDF druckst? Dan fällt mir der PostScript-Level ein. Ist der Drucker PostScript 3-fähig? Was machst du anders wenn du das PDF distillierst? Das Distillieren ist was ganz anderes als das PDF zu exportieren. Beim Export kommt kein PostScript zum Einsatz. Der Distiller ist der PostScript-Interpreter, macht also im Prinzip das gleiche wie der Drucker: PostScript-Code darstellen. Deshalb sehe ich eher das Problem beim Drucker?

Gruß, Sacha Heck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen PDF Probleme aus InDesign CS 5 bzw. CS 4 für Druck
[InDesign CS2] Objekte fehlen im Druck – im PDF aber nicht?!
Indesign CS2 / Probleme mit EPS auf PDF
InDesign CS2 - Probleme mit PDF X schreiben...
INDESIGN pdf export probleme mit CS2 auf Intel 10.4.8
Probleme Indesign CS3/ Datenübernahme - Druck Pdf falsch
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.