mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 06:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Partielle Lackierung vom 09.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Partielle Lackierung
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.06.2005 16:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja was denn jetzt?
Drucklack?

Meistens liegst du da gut mit dem Preis einer Sonderfarbe.
Bei einigen Druckereien günstiger, bei anderen drüber.
  View user's profile Private Nachricht senden
SchmidtBo

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.06.2005 16:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja genau so ein lack eben. gibs da verschiedene "sorten"? welche ist "besser"?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.06.2005 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SchmidtBo hat geschrieben:
ja genau so ein lack eben. gibs da verschiedene "sorten"? welche ist "besser"?


Andersrum:
Was genau hast du vor und wie soll es aussehen?
Für besonders starken Glanz muss man den Lack je nach dem
auch zweimal auftragen. Oder soll es nur matt sein? Es gibt auch
klare Effektdrucklacke...
  View user's profile Private Nachricht senden
SchmidtBo

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.06.2005 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also es ist halt ein weißes poster mit einem bild drauf (wer hätte das gedacht), und darüber soll übers ganze poster noch ein text <-- eben in solch einen lack, und ja es soll glänzen.

würds ja gerne posten, aber ich hab es noch nicht fertig.

dann muss ich doch auch zwei dateien anlegen, oder? also einmal das mal "normal" gedruckt werden soll, und einmal was als lack drauf soll...richtig?
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.06.2005 17:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SchmidtBo hat geschrieben:
dann muss ich doch auch zwei dateien anlegen, oder? also einmal das mal "normal" gedruckt werden soll, und einmal was als lack drauf soll...richtig?


Nö. Der Drucklackwasauchimmer wird als Sonderfarbe angelegt.
Wie jede andere Sonderfarbe auch. Benennen in 'Drucklack' etc.
und alles mit der Druckerei absprechen.

Sach mal, wie viele willst du drucken? Nur eins? Dann ist Offset
wohl zu teuer und das mit dem Lack fällt flach...
  View user's profile Private Nachricht senden
SchmidtBo

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.06.2005 17:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nee, wenn dann schon ein paar mehr...ab welcher anzahl würde sich das den finanziell auch lohenen? 10? 20? oder mehr?
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.06.2005 17:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei Lack geht eh nur Offset.

Und bei der größe sollte das ab 20 Stk schon ok sein...
  View user's profile Private Nachricht senden
SchmidtBo

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.06.2005 17:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok Lächel

dann werd ich hier nochmal nach sonderfarben suchen, ich steig da nämlich irgendwie noch net durch, was als sonderfarbe gilt, und wie man das (korrekt) anlegt Mädchen!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Partielle UV-Lackierung
Partielle Lackierung selbstgemacht
Partielle Lackierung in einem Fotobuch
Partielle Lackierung - Wie lege ich die Datei an?
Partielle UV-Lack - Wer liefert gute Ergebnisse?
[Quark] Partielle Lackflächen anlegen – Probleme bei EPS
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.