mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 05:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Papier für Home-Buchdruck vom 12.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Papier für Home-Buchdruck
Autor Nachricht
bassabus
Threadersteller

Dabei seit: 20.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 12.05.2006 15:10
Titel

Papier für Home-Buchdruck

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!

Ich suche ein Papier was günstig ist und ein bisschen wie professionelles Buch aussieht. Nur mit der Dicke lässt sich da nichts machen, habe 100er weißes ausprobiert, aber Bücher sind einfach nicht weiß.
Welche Papiere könntet ihr für Inkjet als auch für Laser empfehlen.

Hab ein teures und schönes Papier aus dem Bastelladen gefunden, aber das ist leider viel zu teuer.


Vielen Dank

MfG
bassabus



[edit]
Verschoben von Tipps & Tricks für Print nach Allgemeines - Print


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Sa 13.05.2006 08:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Illunatic

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Bonn
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.05.2006 16:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin mit dem PlanoBook 2.0 sehr zufrieden. Hab das auf meinem Canon gut bedrucken können.

Das hat 130 g/m² und das doppele Volumen, schön griffig halt

250 Blatt A3 kosten bei modulor.de so 36 Euro, glaub ich.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
bassabus
Threadersteller

Dabei seit: 20.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 13.05.2006 10:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke soweit.

Allerdings viel zu schwer und viel zu teuer! Ich brauch 90g oder 100g Papier, möglichst A4.

Hab welches gefunden, hat jemand Erfahrungen? : http://www.papierdirekt.de/?type=product&super=11&category=36&product=4741


Merci

MfG
bassabus
  View user's profile Private Nachricht senden
Sheryl

Dabei seit: 26.09.2004
Ort: Gifhorn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 13.05.2006 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bassabus hat geschrieben:
Hab welches gefunden, hat jemand Erfahrungen? : http://www.papierdirekt.de/?type=product&super=11&category=36&product=4741


bestell doch einfach so ein probepäckchen? dann weißt auch gleich, wie dein eigener drucker darauf druckt...
  View user's profile Private Nachricht senden
bassabus
Threadersteller

Dabei seit: 20.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 14.05.2006 18:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke soweit...

Welches Papier wird denn bei den Profis verwendet. Es ist sowohl dünn, als auch fest und griffig. Ich schätze es ist dünner als 90g, sonst würden die dicken Bücher von Dan Brown wohl noch dicker werden. Oder wird da einfach Altpapier verwendet? (Hab eine DDR-Ausgabe von "Kaltblütig von T. Capote, da sieht es fast so aus).

Merci

MfG
bassabus
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Buchdruck in Kleinstauflage - Wo?
Buchdruck - heutige Bezeichnung?
[Suche Druckerei] Buchdruck
Buchdruck Seitenanzahl Kalkulieren
Druckdaten für Buchdruck aus MS Word
Suche Digitaldruckerei für Digitalen Buchdruck
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.