mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 18:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: pantone to process (mal wieder) vom 20.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> pantone to process (mal wieder)
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
din_frank
Threadersteller

Dabei seit: 24.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.04.2006 13:34
Titel

pantone to process (mal wieder)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo allerseits,

natürlich wurde dieses thema in diversen threads schon diskutiert, aber:

gibts hier jemand, der mir sagen kann, welche umrechnung überhaupt relevant ist.

dass jede umrechnung nur ein näherungswert darstellt, ist mir klar, sonst gäbs ja nur eine farbbezeichnung... *balla balla*

die ganzen links zu tabellen und softwaretipps, die hier im forum rumschwirren sind ja zwar interessant, aber solange ich überall andere werte bekomme, weiss ich halt nicht, welche nach den gängigen drucknormen (euro) nun wirklich stimmen.

ich suche momentan eigentlich nur zwei farbentsprechungen:

-P 300 C und
-P RED 32 C

wenn jemand einen pantone to cmyk-processfächer hat, wäre es supernett, wenn er mir die entsprechenden werte durchgeben könnte, dann schau ich mir die ganzen links und tools nochmal an und poste meine ergebnisse, welche umrechnungtabellen bzw. -tools passen oder ob man am kauf eines solchen fächers trotz www nicht vorbeikommt.

die info, auf welche drucknorm sich der pantone-to-process-fächer beim umrechnen bezieht, wäre auch interessant.

ich hoffe, dass meine (und eure natürlich auch) bemühungen in diesem thread zu einer für die zukunft brauchbaren info werden.

danke schon mal im vorraus.

gruss frank
  View user's profile Private Nachricht senden
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.04.2006 13:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was spricht gegen Photoshop->farbeinstellungen->isocoated cmyk profil anwählen->datei neu->cmyk modus->farwähler-> eigene->pantone farbe auswählen->fläche füllen->info palette->cmyk werte ablesen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
din_frank
Threadersteller

Dabei seit: 24.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.04.2006 13:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die davon abweichenden werte aus anderen tabellen und tools...
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 20.04.2006 13:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

din_frank hat geschrieben:
die davon abweichenden werte aus anderen tabellen und tools...

selbst der solid-to-process-fächer stellt nur näherungswerte
dar. abhängig bleibt das ganze letztendlich vom gewählten
druckverfahren bzw. -standard und dem zielmedium.

dazu kommt, dass es für eine pantonefarbe gleich eine
ganze menge von prozess-entsprechungen geben kann
oder aber auch gar keine.
  View user's profile Private Nachricht senden
teshi

Dabei seit: 19.04.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.04.2006 14:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Werte kommen von einer offiziellen Pantone System Colors-CD .. sollten also einen relativ guten Richtwert darstellen:
P 300C = C: 100 M: 44 Y: 0 K: 0

P RED 32 C = C: 0 M: 90 Y: 86 K: 0

Die Farbwerte beziehen sich dabei auf die Pantone Process Colors

Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen

IdS
teshi
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.04.2006 14:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

teshi hat geschrieben:
Die Werte kommen von einer offiziellen Pantone System Colors-CD .. sollten also einen relativ guten Richtwert darstellen:
P 300C = C: 100 M: 44 Y: 0 K: 0

P RED 32 C = C: 0 M: 90 Y: 86 K: 0

Die Farbwerte beziehen sich dabei auf die Pantone Process Colors

Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen

IdS
teshi


dem stimme ich zu Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.04.2006 14:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

teshi hat geschrieben:
Die Werte kommen von einer offiziellen Pantone System Colors-CD .. sollten also einen relativ guten Richtwert darstellen:
P 300C = C: 100 M: 44 Y: 0 K: 0

und genau diesen wert bekommst Du, wenn Du in Photoshop aus der Palette solid to Process coated, pantone 300 P C anwählst.
Edit : wobei ich es sicher sauberer finde, aus dem entsprechenden Pantoneton in das entsprechende Druckmaschinen Profil zu separieren.


Zuletzt bearbeitet von M_a_x am Do 20.04.2006 14:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
din_frank
Threadersteller

Dabei seit: 24.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.04.2006 14:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@cyanamide:
ich dachte, auf dem solid-to-process-fächer gibts nur einen entsprecheungs-cmyk-wert pro pantonefarbe?!?

aber gut, der vollständigkeit halber:

druckverfahren: offset
druckstandard: icc-profil nach aktuellem europäischem iso-standard
druckmedium: papier, gestrichen



@teshi und MacCon:
das sieht schon eher nach einer brauchbaren info aus...DANKE!

damit stimmen schon mal diese tabellen/tools überein:

- http://www.tengler-druck.de/services_pantonecmyk.php

- http://www.aperion.de/pantone2rgb2.htm

- art directors toolkit

- freehand 11 (studio mx)


@M_a_x:
bei mir gehts nicht in ps, allerdings hab ich in farbeinstellungen auch nur euroscale coated als cmyk zur auswahl und nicht isocoated!...??? (ps-standardinstallation) (c91! m57! y0! k0! <-- bedeuten die !, dass irgendwas nicht stimmt?)
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Pantone solid to process oder solid to process EURO
Hä? Farbton Pantone Process Blue U?
Pantone Process oder Color Bridge oder ...?
Pantone solid oder process? Und welche Fächer?
4-color Process in Pantone solid umrechnen
Wo finde ich die Farbe Pantone Process Blue in InDesign?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.